Mit mehr als 37 Millionen verkauften Exemplaren ist der VW Golf einer der erfolgreichsten Automobil-Namen der Welt. 1974 ging es los, inzwischen ist man in der achten Generation. Pünktlich zum Geburtstag der Kompaktwagen-Ikone startet jetzt in Europa der Vorverkauf für die jüngste Evolutionsstufe des Bestsellers.

Ergo gibt es erste Preise des Facelifts: Der fünftürige Golf beginnt bei 27.180 Euro, der Variant bei 28.280 Euro. Als handgeschalteter 1.5 TSI mit 116 PS, 15-Zoll-Stahlfelgen und 10,4-Zoll-Touchscreen sowie digitalen Instrumenten. Darüber hinaus feiert Volkswagen den 50. Geburtstag der Kompaktwagen-Ikone mit einem exklusiven Sondermodell: der Golf Edition 50.

Bildergalerie: VW Sondermodell Golf "Edition 50"

Zum Vorverkauf starten der Golf und Golf Variant in der Grundversion "Golf". Darauf aufbauend folgen "Life" und die Topversion "Style". Der klassische fünftürige Golf wird zudem als exklusive "Edition 50" angeboten. Vier Antriebsversionen stehen sofort zur Verfügung: zwei manuell geschaltete Turbobenziner (TSI) mit 85 kW (115 PS) und 110 kW (150 PS) sowie zwei ebenfalls 85 kW (115 PS) und 110 kW (150 PS) starke 48V-Mild-Hybridturbobenziner (eTSI) mit 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG). Das 48V-System speichert per Rekuperation elektrische Energie, die für den Antrieb genutzt wird.

Kommen wir zum Golf "Edition 50". Die Ausgangsbasis bildet die Style-Version, der durch zusätzliche Features individualisiert wird. Im Exterieur gehören dazu 18-Zoll-Leichtmetallfelgen namens "Leeds", abgedunkelte Fondscheiben, eine beleuchtete Kühlergrill-Querspange, das illuminierte VW-Logo sowie die 3D-Plakette "50" auf den B-Säulen.

Im Interieur unterstreichen Details wie "Edition 50"-Logos in den vorderen Einstiegsleisten und der unteren Lenkradspange, Pedalkappen aus gebürstetem Edelstahl und ein schwarzer Dachhimmel die Exklusivität. Darüber hinaus gehören das neue Top-Infotainmentsystem "Discover" mit Navigationsfunktion, das schlüssellose Start- und Verriegelungssystem Keyless-Entry, der Sprachassistent IDA, die Fahrprofilauswahl und eine Diebstahlalarmanlage zur erweiterten Ausstattung.

Das Sondermodell wird es in verschiedenen Antriebsversionen geben. Los geht das Geburtstagsmodell bei 36.820 Euro für den Fünftürer mit 150 PS starken 1.5 TSI und manuellem Getriebe. Über ein Plus-Paket sind optional das Panorama-Ausstell-/Schiebedach, IQ.LIGHT Matrix-LED-Scheinwerfer und ein Head-up-Display erhältlich.