Er wirkt wie der kleine Bruder des Jeep Gladiator

Obwohl er nun schon seit geraumer Zeit auf dem Markt ist, erfreut der neue Suzuki Jimny immer noch. In den letzten Monaten haben wir diverse modifizierte Jimnys gesehen. Dazu gehören der Jimny Black Bison, der Jimny im Stil des Mercedes G, ein Offroad-Jimny von Delta 4x4 und der sechsrädrige Jimny Truck. Nun, letzterer wurde in der virtuellen Realität erstellt, aber das bedeutet nicht, dass er nicht auch cool war.

Tatsächlich lieben wir die Idee eines kleinen Jimny-Pick-ups. Unsere Freunde von Kolesa.ru scheinen auf der gleichen Wellenlänge zu denken, wie eines ihrer neuesten Renderings einen winzigen Pick-up basierend auf dem japanischen Offroader präsentiert. Und es sieht fantastisch aus - die Proportionen sind einfach perfekt und die Parallelen zum Jeep Gladiator, die dieses Auto ausstrahlt, lässt uns wünschen, dass es eines Tages Realität wird. Immerhin: Anfang 2018 zeigte der Jimny Sierra Pickup Style einen kleinen Vorgeschmack auf das, was möglich sein könnte.

Bildergalerie: Suzuki Jimny Pick-up Rendering

Das Rezept ist ziemlich einfach. Nehmen Sie den neuen Jimny, fügen Sie zwei zusätzliche Türen und eine kleine Ladefläche hinzu, übernehmen Sie das einfache und funktionale Design des Serienmodells, und Sie sind fertig. Das ist so ziemlich die Formel, die der Designer von Kolesa.ru befolgt hat, und es funktioniert großartig. Zwei große Vorteile hätte solch ein XXL-Jimny: Einen vernünftigen Kofferraum und ausreichend Platz für die Fondinsassen. Leider glauben wir nicht wirklich, dass Suzuki einen Truck auf Basis des Jimny plant. Der technische Aufwand wäre immens, um den Radstand und den mechanischen Allradantrieb entsprechend anzupassen.

Suzuki Samaurai Pick-up

Allerdings gab es in der Vergangenheit durchaus einen ähnlichen Pick-up: Bereits in den 1980er-Jahren entstanden entsprechende Modelle auf Basis des SJ 410 und SJ 413 (siehe Bild oben), 2002 kam ein in Spanien bei Santana gebauter Samurai Pick-up auf den Markt. Seine Bodengruppe war 57 Zentimeter länger als beim Dreitürer. Fast zwei Quadratmeter groß war die Ladepritsche.

Quelle: Kolesa.ru