Driften im Familien-M3? Der Traum rückt näher

Diese Woche durften wir ein wenig Zeit mit dem neuen M3 und M4 verbringen. Das BMW bei der neuesten Generation seiner Performance-Ikonen einen ziemlich guten Job gemacht hat, können Sie hier im Test nachlesen. All das macht noch mehr Lust auf den M3, auf den sehr viele Menschen sicher am allermeisten warten - die Rede ist natürlich vom ersten M3 Touring der Geschichte. 

Den haben unsere Erlkönigjäger nun einmal mehr bei Testfahrten erwischt. Die Bilder aus dem skandinavischen Tiefschnee sehen aus, als könnte man auch mit dem Familien-M3 richtig Gaudi haben. Trotz noch immer starker Tarnung, erkennt man recht gut, dass die Basics der M3 Limousine auch hier Anwendung finden. Die aggressive Front mit dem kontroversen Grill, die dünnen LED-Scheinwerfer, die massiv breiteren Kotflügel und so weiter. 

Am Heck erkennt man in dieser Charge an Bildern tatsächlich nur die Rückleuchten, die vom Standard-3er Touring übernommen werden. Den Rest verdeckt das aufwirbelnde Weiß. Den eckigen Diffusor und die vier fetten 100-mm-Endrohre der anderen Varianten werden Sie aber auch am Kombi zu sehen bekommen.  

Wie wir aus sicherer Quelle wissen, wird es den M3 Touring ausschließlich mit Allradantrieb geben. Man kann also davon ausgehen, dass er nur als Competition mit 510 PS, 650 Nm Drehmoment und 8-Gang-Automatik kommen wird. Das dürfte auch zusätzliche Pfunde in die Fuhre bringen. Puristen sollten hier wirklich nicht so genau auf das Gewicht achten, mit Fahrer dürfte das nämlich über 1.900 Kilo liegen. 

Hervorragende Fahrleistungen sollten dennoch gewährleistet sein. Bereits ohne Allrad machen M3 und M4 Competition die 0-100 in 3,9 und die 0-200 in 12,5 Sekunden. BMW hat angekündigt, dass es mit vier angetriebenen Rädern noch ein wenig schneller gehen wird. 

Leider werden wir uns dahingehend noch ein wenig gedulden müssen. Der allererste M3 Touring soll erst Anfang 2022 auf den Markt kommen. Das offizielle Debüt erwarten wir etwa im Herbst dieses Jahres. 

Bildergalerie: BMW M3 Touring neue Erlkönigbilder