Das ist echte Marken-Verbundenheit

Ottocar J. aus Wien ist 80 Jahre alt und er liebt Porsche. Seinen ersten kaufte er im Jahr 1972 - einen 911 E in Speed Gelb. Seitdem hat sich seine Garage mit mehr und mehr Modellen aus Zuffenhausen gefüllt.

Über die Jahre hat sich eine derart große Menge an schwäbischen Sportwagen angesammelt, dass er ein separates Gebäude bauen musste, um seine Kollektion unterzubringen. In diesem Jahr erreichte Ottocar einen weiteren Meilenstein. Er kaufte seinen 80. Porsche. 

Sein jüngste Neuzugang ist ein 718 Spyder in Miami Blau. Er holte das Auto selbst im Zuffenhausen ab. Dort erlaubte ihm der Sportwagenbauer als einem der ersten Kunden überhaupt, das Porsche-Wappen persönlich auf der Haube anzubringen. Erstmals holte er im Jahr 1977 einen Porsche persönlich im Werk ab. Damals war es ein 911 Carrera 3.0. Seine Liebe zur Marke wuchs auch dank seiner Betätigung als Hobby-Rennfahrer. 

Seine aktuelle Kollektion umfasst 38 Porsches, inklusive einiger Rennfahrzeuge wie dem 917, dem 910 mit seltenem Achtzylinder, dem 904 und dem 964 Cup. Über die Jahre besaß er neun Versionen des Carrera RS. Ottocar sagt: "Ich kann an jedem Tag im Monat einen anderen Porsche fahren - und je zwei am Wochenende."

Regelmäßig bewegt er etwa neun seiner Fahrzeuge. Dazu gehören ein 911 R und ein 911 Speedster der Baureihe 991. Ein Lieblingsauto hat er nicht wirklich, obwohl er schon häufiger mit seinem 981 Boxster Spyder fährt.  

Die Garage, in der Ottocar seine Schätze unterbringt, ist voll von alten Sammlerstücken und Memorabilia. Man findet dort selbst ein Kino, in dem Steve McQueens Le Mans-Auftritt gezeigt wird. Poster, Trophäen und Werbetafeln gibt es dort in Hülle und Fülle. 

Ottocar hat auch mit 80 noch keine Lust, langsamer zu machen. Er plant etwa, den Panamerikanischen Highway mit einem Cayenne zu befahren. "Wenn du 80 bist, denkst du nicht mehr so viel an die Vergangenheit, eher an die Zukunft. Du freust dich auf die Dinge, die da noch kommen", sagt er.

Bildergalerie: 80-Jähriger kauft seinen 80sten Porsche