Gerüchte deuten auf zwei verschiedene Achtzylinder-Alternativen hin

Ein neuer Satz Erlkönigbilder gewährt uns einen frischen Blick auf die Entwicklung des Land Rover Defender mit V8-Motor. Das Auto auf den Bildern ist vollkommen ungetarnt unterwegs. "Prototype Vehicle"-Aufkleber sind die einzigen Hinweise, dass es sich hier um etwas Besonderes handelt. 

Die vier Auspuffendrohre am Heck sind das andere große Zeichen, dass wir es mit einer neuen Version des Offroaders zu tun haben. Der Auspuff selbst hat vermutlich nicht die Optik, die man am späteren Serienfahrzeug sehen wird. Das Fehlen des Ersatzrades auf der Heckklappe mag einfach nur Zufall sein. 

Welcher Achtzylinder letztlich unter der Haube des Defender stecken wird, bleibt ein Mysterium. Gerüchten zufolge gibt es zwei Möglichkeiten. Jaguar Land Rover hat ja vor, BMW-Motoren in einigen seiner künftigen Modelle einzusetzen. Im Falle des Defender könnte das der 4,4-Liter-Biturbo-Achtzylinder sein, der es derzeit in seiner stärksten Ausbaustufe, etwa im M5 oder im M8 Competition, auf 625 PS und 750 Nm bringt. Gehen Sie aber nicht davon aus, dass der Defender ähnliche Potenz aufbringen würde.

Der Blick auf die britische Zulassung eines früheren Entwicklungsfahrzeugs zeigte, dass dort ein 5,0-Liter-V8 zum Einsatz kam. Das wiederum deutet darauf hin, dass der Defender das hauseigene Kompressor-Aggregat nutzen würde, das man unter anderem auch im Range Rover, Range Rover Velar oder in diversen Jaguars wie dem F-Pace SVR findet. 

Auf der anderen Seite hat der Autobauer Berichten zufolge vor, dieses Aggregat auslaufen zu lassen. Womöglich häuft man noch genügend davon an, um eine limitierte Serie des achtzylindrigen Defender aufzulegen. 

Bisher zeigten Erlkönigbilder lediglich den viertürigen Defender 110 als Testgefährt für das V8-Modell. Es ist noch unklar, ob das Unternehmen den großen Motor auch im kleineren Defender 90 anbieten könnte. 

Der V8-Defender soll Berichten zufolge Ende 2021 auf den Markt kommen. Bis dahin werden wir bestimmt noch den ein oder anderen Prototypen sehen .

Quelle: Automedia

 

Bildergalerie: Land Rover Defender V8 Erlkönigbilder