Kombi als Spritsparmodell mit diversen Effizienzmaßnahmen

Sprit sparen ohne Aufpreis: Das bietet Audi jetzt mit dem A4 Avant 2.0 TDI e. Um umweltbewusste Käufer nicht durch höhere Anschaffungskosten zu bestrafen, ist das Effizienz-Modell des Mittelklasse-Kombis nicht teurer als der Bruder ohne ,e" in der Typenbezeichnung – nämlich 33.050 Euro.

Weniger PS, niedrigerer Verbrauch
Der ursprünglich 143 PS leistende Zweiliter-Turbodiesel muss hier zwar auf sieben Pferdestärken verzichten, dafür sinkt der Durchschnittsverbrauch auf 100 Kilometer laut Hersteller von 5,3 auf 4,9 Liter. Allerdings begnügt sich ein ganz normaler BMW 318d touring mit 0,1 Liter weniger. Einen Kraftstoffkonsum von 4,9 Liter erreicht die Münchner Konkurrenz sogar mit 177 PS im 320d touring.

Serienmäßiges Start-Stopp-System
Wie alle A4 mit Zweiliter-Triebwerk und Handschaltung besitzt auch der 2.0 TDI e ein serienmäßiges, tadellos arbeitendes Start-Stopp-System, das den Motor bei Leerlauf im Stillstand automatisch abschaltet. Tritt der Fahrer dann das Kupplungspedal, springt das Aggregat selbsttätig wieder an. Allerdings hatten wir ab und an Schwierigkeiten, anschließend den ersten Gang einzulegen.

Viele kleine Modifikationen
Um den Spritkonsum zu senken, haben die Audi-Ingenieure nicht nur die Leistung gedrosselt, sondern weitere Modifikationen vorgenommen. So verfügt das e-Modell über ein Sechsgang-Schaltgetriebe mit einer längeren Achsübersetzung, was eine Senkung der Drehzahlen in jeder der Schaltstufen zur Folge hat. In Schubphasen wird Bremsenergie in der Batterie zwischengespeichert und bei Beschleunigung wieder ins Fahrzeugnetz zurückgespeist. Hinzu kommen rollwiderstandsarme Reifen und Aerodynamik-Maßnahmen wie ein verkleideter Unterboden oder ein teilverschlossener Kühlergrill. Dank Sportfahrwerk liegt der A4 2.0 TDI e zudem 20 Millimeter tiefer.

Bordcomputer mit Spartipps
Immer dabei ist ein spezielles Effizienzprogramm für den Bordcomputer. Dank großer Farbsymbole springen die Schaltempfehlungen jetzt deutlicher ins Auge. Außerdem kann der Energiebedarf von Zusatzverbrauchern wie Klimaanlage, Sitz- oder Heckscheibenheizung angezeigt werden. Das Effizienzprogramm liefert ferner Spartipps. Der Hinweis ,erst unter 1.300 Umdrehungen auskuppeln" informiert den Fahrer etwa, beim Abbremsen die Wirkung der Motorbremse auszunutzen.

Leistungsminus nicht spürbar
Das kleine Leistungsminus ist im Alltag nicht spürbar, das maximale Drehmoment beträgt unverändert 320 Newtonmeter. Die 136 PS treiben den Kombi gleichmäßig und solide, aber nicht gerade leise voran. Bei den Fahrwerten büßt der Spar-Audi kaum etwas ein: Für die Beschleunigung von null auf 100 braucht der TDI e mit 9,8 Sekunden eine Zehntel länger als der TDI, die Höchstgeschwindigkeit beträgt bei beiden Modellen 208 km/h. Die 7,6 Liter Diesel, die wir pro 100 Kilometer benötigten, sind sicherlich nicht repräsentativ. Realistisch erscheinen Verbrauchswerte um sechs Liter.

Wertung

  • ★★★★★★★★★☆
  • Fast ein halber Liter weniger Verbrauch – aber praktisch keine Nachteile, nicht mal ein höherer Preis? Da fragt man sich, warum Audi im A4 Avant den 143-PS-Diesel nicht gleich vollständig durch den 2.0 TDI e ersetzt. Vielleicht ist das etwas straffere Fahrwerk nicht jedermanns Sache. Ansonsten bietet die e-Version nur wenige Schwächen, dafür einen hochwertigen Mittelklasse-Kombi mit Anreiz zum Sprit sparen.

  • Antrieb
    90%
    solider Turbodiesel
    Leistungsminus nicht spürbar
  • Fahrwerk
    80%
    verbesserte Fahrdynamik dank Sportfahrwerk
    straffe Abstimmung nicht jedermanns Sache
  • Karosserie
    90%
    hochwertig verarbeitet
    dynamischer Auftritt
  • Kosten
    85%
    nicht teurer als ein herkömmlicher 2.0 TDI
    normaler BMW 318d touring ist sparsamer

Preisliste


Audi A4 Avant 2.0 TDI e

Grundpreis: 33.050 Euro
Ausstattungen Preis in Euro
ABS Serie
ESP Serie
ASR Serie
Airbag Fahrer Serie
Airbag Beifahrer Serie
Seitenairbags vorn Serie
Kopfairbags vorn Serie
Seitenairbags hinten 350
elektr. Fensterheber vorn Serie
elektr. Fensterheber hinten Serie
elektr. verstellbare Außenspiegel Serie
Klimaanlage Serie
Klimaautomatik 350
Zentralverriegelung mit Fernbed. Serie
Automatikgetriebe -
Bildschirmnavigation ab 2.100
CD-Radio Serie
MP3 ab 360
elektr. Schiebedach ab 980
Metalliclackierung 770
Leichtmetallfelgen 550
Sitzhöheneinstellung Serie
Tempomat 265
Lederausstattung ab 1.305
Xenonlicht 1.050
Kurvenlicht 350
Nebelscheinwerfer Serie
Anhängevorrichtung 775
Bordcomputer mit Effizienzprogramm Serie
Sportfahrwerk Serie
Start-Stopp-System Serie
Sportsitze vorne 595
Sitzheizung vorne 330
Multifunktions-Lederlenkrad 370
CD-Wechsler 420
Einparkhilfe hinten 370
Einparkhilfe vorne und hinten 770
Licht- und Regensensor 125

Datenblatt

Motor und Antrieb
Motorart Turbodiesel mit Common-Rail-Direkteinspritzung 
Zylinder
Ventile
Hubraum in ccm 1.968 
Leistung in PS 136 
Leistung in kW 100 
bei U/min 1.750 bis 2.500 
Drehmoment in Nm 320 
Antrieb Frontantrieb 
Gänge
Getriebe Schaltgetriebe 
Fahrwerk
Spurweite vorn in mm 1.568 
Spurweite hinten in mm 1.555 
Radaufhängung vorn Fünflenker-Vorderachse, Querlenker oben und unten, Rohr-Stabilisator 
Radaufhängung hinten Einzelradaufhängung, Trapezlenker-Hinterachse mit elastisch gelagertem Achsträger, Stabilisator 
Bremsen vorn Scheiben, innenbelüftet 
Bremsen hinten Scheiben 
Wendekreis in m 11,4 
Räder, Reifen vorn 205/60 R16, 7 J x 16 
Räder, Reifen hinten 205/60 R16, 7 J x 16 
Lenkung Zahnstangenlenkung mit Servounterstützung 
Maße und Gewichte
Länge in mm 4.703 
Breite in mm 1.826 
Höhe in mm 1.416 
Radstand in mm 2.811 
Leergewicht in kg 1.610 
Zuladung in kg 495 
Kofferraumvolumen in Liter 490 
Kofferraumvolumen, variabel in Liter 1.430 
Anhängelast, gebremst in kg 1.500 
Dachlast in kg 90 
Tankinhalt in Liter 65 
Kraftstoffart Diesel 
Fahrleistungen / Verbrauch
Höchstgeschwindigkeit in km/h 208 
Beschleunigung 0-100 km/h in Sekunden 9,8 
EG-Gesamtverbrauch in Liter/100 km 4,9 
EG-Verbrauch innerorts in Liter/100 km 6,1 
EG-Verbrauch außerorts in Liter/100 km 4,2 
Testverbrauch Gesamt in Liter/100 km 7,6 
CO2-Emission in g/km 129 
Schadstoffklasse Euro 5 
Fixkosten
Steuer pro Jahr in Euro 208 
Haftpflicht-Klasse 16 
Teilkasko-Klasse 25 
Vollkasko-Klasse 19 

"E" wie Effizienz