Opel teasert den neuen Astra an, inklusive neuer VIZOR-Front und Elektro-Modell

Hier kommt ganz offiziell ein erstes kleines Bisschen vom neuen Opel Astra. Die Rüsselsheimer haben ein paar Teaser-Bilder und Details zu ihrem nicht ganz unwichtigen neuen Kompakt-Modell veröffentlicht und wie bereits das ein oder andere Erlkönigfoto zeigte, wird nichts so sein wie es war. 

Opel hat seinen Golf-Gegner komplett entstaubt. "Das Auto wurde vom ersten Federstrich an komplett neu entwickelt", heißt es vom Hersteller. Wir wissen nun, dass dieser Astra auch den VIZOR bekommt - das ist Opels Terminologie für sein neues Front-Design. Selbiges funktioniert ja bereits beim Mokka sehr gut. Besagter Vizor beherbergt beim Astra super schlanke adaptive LED-Scheinwerfer. Ganz dem aktuellen Trend entsprechend zieht sich ein "Astra"-Schriftzug über die Heckklappe. 

Über dem Armaturenbrett thront künftig das sogenannte "digitale Opel Pure Panel", sprich: zwei recht nahtlos ineinander übergehende Widescreen-Displays. Bedient wird künftig über  "ultraflache Bedientasten", die  "auf ein Minimum reduziert" werden. Auch Lenkrad und Sitze wurden neu designt. 

Außerdem teilt Opel uns mit, dass dies der erste Astra ist, der elektrifiziert wird. Das bedeutet übersetzt: Plug-in-Hybrid. Zumindest anfangs. Wir gehen davon aus, dass der Astra auf dem neuen Peugeot 308 basiert und auch dessen Hybrid-Angebote übernehmen wird. Selbst von einem OPC-Performance-Modell mit 300-PS-Plug-in war bereits gerüchteweise zu lesen. 

„Mit dem Astra der nächsten Generation schlagen wir ein neues, ein in jeder Hinsicht elektrisierendes Kapitel in der 30-jährigen Geschichte unseres Kompaktklasse-Bestsellers auf. Der neue Opel Astra wird ein starkes Statement setzen und mit Sicherheit viele neue Kunden für die Marke gewinnen“, kündigt Opel CEO Michael Lohscheller an.

Der Astra wird als Fünftürer und auch wieder als praktischer Kombi Sports Tourer zu haben sein. Die Produktion im Werk Rüsselsheim beginnt noch in diesem Jahr. Eine rein elektrische Variante, wie es sie ja bereits im neuen Corsa gibt, dürfte folgen. 

Bildergalerie: Opel Astra (2022) Teaser