Es ist das 2020er-Fahrzeug der Kampagne TUNE IT! SAFE!

Bereits seit Jahren sorgt die Initiative TUNE IT! SAFE! für den Hingucker auf der Essen Motor Show. Und zwar in Gestalt eines zum Polizeiauto umgewandelten Tuningfahrzeugs. Auch wenn die Messe 2020 der Corona-Pandemie zum Opfer fiel, so gibt es dennoch erneut ein krasses Blaulicht-Modell, das für sicheres und gesetzlich korrektes Tuning wirbt. 

Als Grundlage dient der ACS8 5.0i aus dem Hause AC Schnitzer, der seinerseits auf dem BMW M850i xDrive Coupé basiert. Der Polizei-Sportwagen wird aber nur als Showfahrzeug eingesetzt – nicht im Straßenverkehr.

Bereits das offizielle Foliendekor der Polizei sowie die durch Hella eingebrachten Sondersignalanlage RTK 7 und Blitz-Kennzeichen sorgen bereits für besondere Aufmerksamkeit. Aber mit dem M850i xDrive Coupé im originalen Polizei-Look zeigt AC Schnitzer einmal mehr seine Expertise in Sachen Fahrzeug-Veredelung.

Mit einer Leistungssteigerung von 90 Pferdestärken mit einem Zusatz-Steuergerät werden aus 390 kW (530 PS) Serienleistung nunmehr 456 kW (620 PS). Das Drehmoment steigt dabei von 750 Nm auf insgesamt 840 Nm. So erreicht das individuelle 8er Coupé in gerade einmal 3,2 Sekunden 100 km/h.

Der AC Schnitzer-Radsatz mit der gewichtsoptimierten FlowForming-Felge AC3 wird in der Größe 21 Zoll eingesetzt. Das offene Design in Anthrazit matt gewährt einen direkten Blick auf die Bremsen. Optimal zur Geltung kommt so auch der von Hankook eingesetzte Ultra-High-Performance Reifen des Typs Ventus S1 evo 3. Die UHP-Reifen von Hankook werden in 255/30 ZR21 (VA) und 295/25 ZR21 (HA) eingesetzt. In der kalten Jahreszeit wird der Winter i*cept evo 3 in 245/35R20 W (VA) und 275/30R20 V (HA) aufgezogen.

BMW M850i Polizeiauto von AC Schnitzer

Auch aerodynamisch und optisch wertet AC Schnitzer das TUNE IT! SAFE!-Polizeifahrzeug auf. Das umfassende Aerodynamik-Paket besteht aus einem Frontsplitter, Carbon Frontspoiler-Elementen, Carbon Front Side Wings, einem Carbon Seitenschweller-Satz, einem Carbon Heckdiffusor und einem Carbon Heckspoiler.

Direkt ins Auge fällt aber auch der Edelstahl-Schalldämpfer mit jeweils zwei Auspuffblenden "Sport Carbon" rechts und links. Dazu sorgt ein AC Schnitzer-Fahrwerksfedernsatz für eine Tieferlegung um rund 20-25 Millimeter an Vorder- und Hinterachse. Die AC Schnitzer-Innenausstattung besteht aus Pedalerie, Schaltwippen und Fußstütze in Aluminium sowie iDrive Cover und Keyholder.

Die Initiative TUNE IT! SAFE! zeigt auf, dass ansprechendes kreatives Tuning mit den gesetzlichen Vorgaben keinesfalls in Widerspruch stehen muss. Getragen wird die Initiative unter anderem vom BMVI (Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur), von Hankook Reifen Deutschland, dem VDAT (Verband der Automobil Tuner), dem ADAC (Allgemeiner Deutscher Automobil-Club), dem AvD (Automobilclub von Deutschland), der Essen Motor Show und der Polizei NRW.

Bildergalerie: TUNE IT! SAFE! Polizei BMW M850i by AC Schnitzer