Auch in allen anderen Märkten wird er vermutlich genau so aussehen

Während Volkswagen seinen ID.4 noch immer mit ordentlich Tarnung auf Testfahrt schickt (die dem Betrachter absurderweise vorgaukeln soll, es handle sich dabei um einen Opel oder zuletzt um einen Kia), wurden in China Fotos der finalen Serienversion geleaked. Jawohl, das hier ist der ID.4!

Die Bilder entstammen höchstwahrscheinlich einer Serie, die einem lokalen Patentamt zur Verfügung gestellt wurde. Von dort aus dürften sie geleaked worden sein. Möglicherweise gibt es zwei Versionen namens Crozz und X, aber sie werden sich wohl nicht all zu sehr voneinander unterscheiden. 

Unterdessen muss bei aller Aufregung aber auch gesagt werden, dass das Design des ID.4 uns nicht besonders überrascht. Das Auto sieht größtenteils so aus, wie wir es erwartet haben. Immerhin fällt nach dem Wegfall der Tarnfolie auf, dass VWs neuer Elektro-Crossover ein gewisses Coke-Bottle-Design aufweist, vor allem, wenn man ihn von der Seite betrachtet.

Vorne gibt es leider kein Leuchtenband wie es einige der ID-Studien aufweisen. Dafür scheint es, als gäbe es zwei verschiedene Scheinwerfer-Designs (zumindest für China). Das Heck hingegen wird von einem dunklen, durchgehenden Leuchtenband geprägt, das ein wenig an das des T-Cross erinnert. Ganz generell sieht dieses Fahrzeug deutlich mehr nach "normalem Auto" aus als etwa der ID.3.

Ein weiteres spannendes Detail, das neben den Fotos veröffentlicht wurde, sind die exakten Ausmaße des ID.4 (ein weiterer Indikator dafür, dass es sich um einen Leak aus einem Patentamt handelt). Demnach ist das Auto 4,592 mm lang, 1,852 mm breit und 1,629 mm hoch.

Natürlich wissen wir nicht genau, ob der ID.4 für den europäischen oder den amerikanischen Markt genauso aussehen wird, wie dieses Exemplar. Aber selbst wenn es nicht so ist, dürften die Unterschiede sich in Grenzen halten. Wir gehen davon aus, dass der ID.4 bald auch offiziell vorgestellt wird. VW hatte bereits angekündigt, dass er noch 2020 auf den Markt kommen soll.

Quelle: Car News China

Bildergalerie: VW ID.4 geleaked

Quelle: Car News China