Erstmals sehen wir die finale Optik von Transporter und Multivan

Ein neuer Volkswagen Transporter ist auf dem Weg und das hier ist unser erster Blick auf die finale Ausführung. Wir sagen das, weil unsere Erlkönigfotografen in der Vergangenheit bereits ein paar Mal T7-Testmules erwischt haben, die ihre neue Technik noch unter der T6-Karosserie der aktuellen Generation verbargen. Doch nun zeigen zwei ganz neue Fotoserien den T7 als Multivan und Transporter mit der zukünftigen Karosserie. 

Allerdings erprobt VW Nutzfahrzeuge den T7 zwei Jahre vor dessen Marktstart noch mit einer Art Ganzkörper-Tarnung. Und wir haben es mit einem Transporter zu tun, so dass etwaige superinteressante Designmerkmale auf der Seite oder Rückseite nicht wirklich sichtbar sind. Wir können jedoch einen Vorgeschmack auf die Frontschürze bekommen, wo wir Hinweise auf ein Gitter sehen, das weit unter den Scheinwerfern positioniert ist.

Es ist schwer zu sagen, ob die A-Säulen des T7 wirklich so dick sind wie beim Erlkönig oder ob Details durch falsche Paneele verdeckt werden. Bei mehreren verschiedene Prototypen deutet der Kamerawinkel darauf hin, dass sich vor der A-Säule ein kleines Fenster befinden könnte, zumindest bei einigen Modellen. Im hinteren Bereich wirkt das Fenster etwas kleiner, und die neue Rückleuchten haben eine stärkere horizontale Ausrichtung. Einige der Aufnahmen gewähren uns sogar einen Blick in das Innere des T7. Dort scheinen künftig Displays zu dominieren, doch das endgültige Cockpit ist noch nicht verbaut.

Bildergalerie: Volkswagen T7 Transporter: Zusätzliche Erlkönigbilder

Technisch dürfte der VW T7 den modularen Querbaukasten (MQB) nutzen. Frontantrieb ist Standard, optional dürfte es auch Allrad geben. Ebenso kann man Varianten mit normalem und langen Radstand erwarten. Bereits bestätigt wurde ein Plug-in-Hybrid, während es hingegen keinen vollelektrischen T7 geben wird. Diesen Part übernimmt spätestens 2022 die Serienversion des I.D. BUZZ. Auf den Markt kommt der T7 voraussichtlich 2021, da erst kürzlich der geliftete T6.1 präsentiert wurde.

Quelle: Automedia, CarPix

Bildergalerie: Volkswagen T7 Multivan Erlkönig

Bild von: Automedia