Fehlt nur noch die analoge Quarzuhr ...

Die achte Generation des VW Golf soll noch vor Jahresende in Europa in den Handel kommen. Wir haben die Entwicklung des neuen Kompaktwagens von den ersten Erlkönigfotos bis zu den neuesten Teasern verfolgt und so viele Informationen gesammelt. Der VW Golf 8 wird dem aktuellen Golf VII-relativ ähnlich sehen, im Guten oder Schlechten, je nach persönlicher Blickweise. Der Golf setzt seit jeher auf ein evolutionäres Design, wobei jede neue Generation das Styling der vorherigen Generation verbesserte. Das kann ein wenig langweilig sein, aber dank neuer Renderings von unseren Kollegen bei Kolesa.ru haben wir hier einen Golf 8 mit etwas mehr Pep. Die Überlegung ist, ihm einige Elemente des legendären Golf II zu verpassen, von dem zwischen 1983 und 1992 über 6,3 Millionen Exemplare gebaut wurden.

Während einige Automobilhersteller tief in ihre Designgeschichte eindringen, um die Vergangenheit auf moderne Weise neu zu beleuchten, hat Volkswagen nach vorne geschaut und das Design des Golf stets von innen und außen verfeinert, ohne den Erfolg des Modells zu beeinträchtigen. VW hat über sieben Generationen hinweg seit 1974 mehr als 35 Millionen Golf verkauft, also ist das Letzte, was das Unternehmen tun will, diese Formel zu ruinieren. Aber das Rendering von Kolesa.ru verleiht dem Golf einen inviduellen Charme.

Anstelle der schlanken, geschwungenen Frontpartie des Golf VII, die für die neue Generation aktualisiert wird, nahm Kolesa.ru die runden Scheinwerfer und das aufrechte Frontdesign des 1983 eingeführten Golf II und übertrug es auf den Vorderwagen. Es ist ein schlankes, modernes Design, das gut funktioniert, wenngleich es ein wenig an den Honda e erinnert. Das Rendering hat den gleichen breiten unteren Kühlergrill und die Lufteinlässe, wie wir es bei unzähligen Prototypen gesehen haben, aber die runden Scheinwerfer gepaart mit dem runden VW-Logo wirken sauber.

Leider ist das Rendering nicht das, was wir bald in der Realität sehen werden, wenn sich der Golf der achten Generation offiziell zeigt. Seit dem eher mäßig erfolgreichen Beetle scheut VW das Thema Retro-Design, obwohl das im Frühjahr 2019 in Genf gezeigte I.D. Buggy Concept womöglich in einer Kleinserie gebaut wird.

Quelle: Kolesa.ru

Bildergalerie: 2020 VW Golf Retro Rendering