So kann man auch ein neues Modell anteasern ...

Lego ist nicht bekannt dafür, Leaks von kommenden Autos zu produzieren, aber es scheint, als wäre die Klötzchenfirma dieses Mal auf der falschen Seite des Bettes aufgewacht, indem man ungewollt ein neues Lego-Technic-Set enthüllte - den 2020er Land Rover Defender.

Entdeckt wurde der Baukasten auf der Lego-Nachrichtenseite "The Brothers Brick". Dort gilt das neue, aber unveröffentlichte Steinset als "Replika des legendären Geländewagens". Basierend auf den Erlkönigbildern des neuen Defender 90, haben wir jedoch viele Gründe zu glauben, dass das neue Technik-Set auf dem kommenden Modell basiert.

Schauen Sie sich einfach die untenstehende Galerie an, um beide Defender miteinander zu vergleichen.

Bildergalerie: Land Rover Defender 90 Spy Shots

Es ist schwer zu leugnen, dass die Ähnlichkeiten zwischen dem noch gut verpackten Prototyp und dem Lego-Technic-Set offensichtlich sind. Beginnen Sie mit dem Grill und dem Logo in einer der Kühlerstreben, die perfekt aufeinander abgestimmt sind. Auch die Raddesigns sind identisch, ebenso wie die Dachlinie und die abgewinkelte Nase.

Der einzige Grund, warum wir an unserer Hypothese zweifeln, ist das Vorhandensein einer funktionierenden Winde an der Vorderseite sowie die runden Scheinwerfer, die sich von den Prototypen zu unterscheiden scheinen, aber ansonsten ist es eine perfekte Übereinstimmung. Allerdings könnten die runden Scheinwerfer als Retro-Element dienen, um an den alten Defender zu erinnern.

Lego Technic Land Rover Defender

Zurück zum Lego-Technic-Set: Hier soll der Land Rover Defender aus 2.573 Steinen bestehen. Abgesehen davon und der Arbeitswinde an der Vorderseite wird das Modell auch über eine funktionierende Lenkung, ein sequentielles Vierganggetriebe, drei Differenziale und eine Einzelradaufhängung verfügen. Es misst 22 Zentimeter in der Höhe, ist 42 Zentimeter lang und 20 Zentimeter breit. Es gibt noch kein offizielles Preisschild für den Lego-Defender, aber The Brothers Brick sagen, dass er um 160 Pfund in Großbritannien kosten wird. Umgerechnet wären das gut 179 Euro.

Der Lego Technic Defender soll im Oktober auf den Markt kommen, während der eigentliche Land Rover Defender seine Weltpremiere im September gibt.