Viel Tarnung ist nicht mehr übrig beim offenen 8er

BMW hat die Stoffdach-Version seines neuen Flaggschiffs ja bereits für 2019 bestätigt. Und die entsprechenden Erlkönige sehen wir nun auch schon seit ein paar Monaten fleißig Kilometer machen. Einen derart prächtigen und weitgehend Camouflage-losen Blick auf das 8er Cabrio wie auf diesen neuen Bildern konnten wir bisher allerdings noch nicht ergattern. Das Ganze einmal ohne Dach in Blau und einmal mit Dach in einem sehr lasziven Rot.

Noch mehr BMW 8er

Lediglich am Kofferraumdeckel der beiden offenen 8er-Prototypen sehen wir noch Tarnfolie. Ach ja, und an den Marken-Logos. Nicht, dass jemand noch fälschlicherweise auf die Idee käme, dass hier BMWs herumfahren. Was sich jetzt schon sagen lässt - zumindest unserer bescheidenen Meinung nach: Es sieht so aus, als wäre das Cabriolet der schönere 8er. Gerade mit geöffnetem Verdeck wirkt dieses Auto, als wäre es dafür geboren worden, oben ohne zu fahren. Der Luxus und die Exklusivität, die BMW dem neuen 8er ins Lastenheft geschrieben hat, kommen hier irgendwie besser rüber.

BMW 8 Series Convertible Spied Uncovered
BMW 8 Series Convertible Spied Uncovered

Ansonsten dürfte das 8er Cabrio weitgehend dem Coupé entsprechen. Vermutlich wird es ein paar strukturelle Verstärkungen bekommen und etwas an Gewicht zulegen, aber die Performance des Autos sollte sich nicht grundlegend verschlechtern. Unter der Haube werden wir auch beim offenen 8er den neuen 4,4-Liter-Biturbo-V8 mit 530 PS und 750 Nm Drehmoment zu sehen bekommen. Im Coupé ist er für einen 0-100-km/h-Wert von 3,7 Sekunden gut. Hier dürften es ein bis zwei Zehntel mehr sein. Dazu kommt wohl der bekannte Dreiliter-Biturbo-Diesel mit 320 PS und 680 Newtonmeter im 840d Cabrio. Die 0-100 km/h wird dieser in etwa fünf Sekunden abhaken, das alles bei einem Normverbrauch von 5,9 Liter.

Wer so offenherzig durch die Gegend flaniert, kann nicht mehr all zu lange von seiner offiziellen Premiere entfernt sein. Wir würden mal vorsichtig auf den Pariser Autosalon Anfang Oktober tippen. 

Quelle: CarPix

Bildergalerie: BMW 8er Cabriolet (2019) Erlkönig

Bild von: Automedia