Vom 7. bis zum 12. September 2021 wird die internationale Automobil-Ausstellung IAA erstmals in München stattfinden. Allerdings nicht mehr nur als reine Automesse in den Messehallen, sondern mit allen Spielarten der Mobilität (daher der Name) über die Stadt verteilt.

Was präsentieren die Autohersteller dort an Neuheiten? Fest steht: Sehr viele Elektroautos, jedoch verteilt auf nur wenige Marken. So hat etwa Volkswagen seinen Marken Seat und Skoda die Teilnahme freigestellt, auch viele ausländische Firmen fehlen, darunter Schwergewichte wie Toyota, Tesla oder der Stellantis-Konzern.

Diese Hersteller sind nach jetzigem Stand vor Ort: Audi, BMW, Mercedes, VW, Ford, Hyundai, Kia, Genesis, Mini, Porsche, Renault, Dacia, Cupra, Polestar, Wey und Ora. Nicht jeder Hersteller präsentiert sich in den Messehallen, einige wie etwa Kia haben einen Stand auf dem "Open Space" rund um den Odeonsplatz.

iaa-mobility-2021

Alle Nachrichten über die IAA MOBILITY 2021

Einige Modelle wie der Mercedes EQE werden komplett neu sein, andere Highlights wie der BMW iX sind zwar schon bekannt, feiern in München aber ihre große Messepremiere. Sie sehen schon: Viele IAA-Highlights werden Elektroautos sein. Eine detaillierte Übersicht zu allen neuen Stromern finden Sie hier.

Aber ob Elektro oder Verbrenner: Es gibt einige spannende Neuheiten, auf die wir uns freuen können. Klicken Sie sich durch!  

Der Open Space der IAA MOBILITY in der Innenstadt ist kostenlos. Doch mit dem Experience Ticket für alle bekommen Privatbesucher zahlreiche Vorteile für sich und die ganze Familie.

Die Ticketvorteile im Überblick:

  • Zugang zum Open Space Extended auf dem Messegelände direkt neben dem Summitgelände ab Dienstag, 7. September
  • Partnerangebote der Trusted Location Partner
  • Zugang zum IAA MOBILITY Summit ab Freitag, 10. September, ab 14 Uhr
  • Nutzung des ÖPNV im Stadtgebiet München am Besuchstag enthalten (Zone M-6)
  • Vorabbuchung von Probefahrten via App

Die Preise für ein Tagesticket beginnen bei 20 Euro für Erwachsene, am Wochenende kostet es 25 Euro. Auszubildende, Studenten und Schüler bezahlen 10 Euro. Das Tagesticket Familie ist für zwei Erwachsene und drei Kinder (6 - 14 Jahren) gibt es ab 49 Euro. Hier finden Sie weitere Informationen, auch zu den Öffnungszeiten.