Die Turbo-Version leistet statt 550 jetzt 700 PS!

Den Mansory-Stil als dezent zu beschreiben, wäre sicherlich eine herbe Untertreibung. Der Tuningspezialist hat sich das Porsche Cayenne Coupé vorgenommen und ihm eine extravagante Optik verpasst. Ist die Schönheits-OP geglückt? Urteilen Sie selbst.

Die Arbeit des Tuners konzentrierte sich sowohl auf das Exterieur als auch auf das Interieur des SUV-Coupés. Es beginnt mit einem ziemlich fetten Karosserie-Kit, bestehend aus einem überarbeiteten vorderen Stoßfänger, einer an einigen Stellen gerippten Karbonhaube, einem schwarzen Dach, überarbeiteten Seitenschwellern und einer Heckpartie mit vier Endrohren. 

Porsche Cayenne Coupé Turbo par Mansory
Porsche Cayenne Coupé Turbo par Mansory
Porsche Cayenne Coupé Turbo par Mansory

Erwähnenswert sind auch der zusätzliche Spoiler an der Heckklappe sowie diverse Anhängsel oder Lüftungsschlitze, die überall an der Karosserie zu sehen sind. Aus gewissen Gründen prangt am Heck aber nicht mehr der Porsche-Schriftzug, sondern das Mansory-Logo.

Im Innenraum wurde die gleiche Sorgfalt auf jedes Detail verwendet, wie etwa das mit Alcantara ummantelte Lenkrad oder beim Leder, das auf den Sitzen und dem Armaturenbrett sichtbar ist. Das schwarze Leder wird mit orangefarbenen Einsätzen kombiniert, die zur Karosseriefarbe passen. 

Porsche Cayenne Coupé Turbo par Mansory
Porsche Cayenne Coupé Turbo par Mansory

Wer denkt, dass die Mechanik original geblieben ist, kennt Mansory schlecht: natürlich nicht!  Der Twin-Turbo-V8 erhält eine neue Auspuffanlage und ein anderes Mapping, um die Leistung des Motors von 550 PS auf 700 PS zu steigern. Was das Drehmoment betrifft, so wurde es von 770 Nm auf 900 Nm erhöht. Der Spurt von 0 auf 100 km/h wird in 3,2 Sekunden angegeben (3,9 Sekunden serienmäßig) und die Höchstgeschwindigkeit ist bei 330 km/h gedeckelt (289 km/h serienmäßig), was für ein SUV dieses Kalibers nicht schlecht ist. 

Wenn Sie das Porsche Cayenne Turbo Coupe von Mansory mögen, wird Sie sein Preis vielleicht nicht zum Lächeln bringen, denn dieses große Spielzeug wird von dem deutschen Tuner immer noch mit 249.000 Euro bepreist. Das mag nach viel klingen, ist aber nicht viel, wenn man bedenkt, dass das Originalfahrzeug ohne Optionen 151.497 Euro kostet. 

Bildergalerie: Porsche Cayenne Coupé Turbo by Mansory