Wir hoffen doch sehr, dass er auch nach Europa kommt

Mitsubishi hat heute ein Video veröffentlicht, das den neuen Outlander bei der Endabstimmung und den Tests zeigt. Endlich kommt die nächste Generation, dürfte so mancher Fan sagen, schließlich ist der aktuelle Outlander in seiner Grundform bereits seit 2012 auf dem Markt. Trotzdem erfreut sich das SUV auf dem deutschen Markt noch großer Beliebtheit. Ob der Nachfolger auch zu uns kommen wird, ist noch offen.

Der neue Outlander wird am 17. Februar um Mitternacht vorgestellt (8:00 Uhr morgens japanischer Zeit) und soll das neueste Allradsystem des Unternehmens unter dem Blech haben. Die Formgebung orientiert sich recht stark an der Studie "Engelberg Tourer Concept", die 2019 in Genf gezeigt wurde. 

Der neue Outlander wurde laut Mitsubishi auf Herz und Nieren geprüft, denn die endgültigen Kalibrierungen des Systems wurden unter schwierigen Wetter- und Straßenbedingungen entwickelt. Das in jeder Hinsicht neu konzipierte Fahrzeug wird "größer und mutiger" sein als die vorherigen Generationen. Zum Vergleich: Derzeit ist der Outlander rund 4,70 Meter lang.

Außer der Huldigung des künftigen Allradsystems ist von Mitsubishi noch nichts zur Technik zu hören. International gibt es zwar große Benziner bis hin zu einem 3,0-Liter-V6 im Outlander. Hierzulande wird er aber nur mit einem Ottomotor mit 2,0 Liter Hubraum und 150 PS sowie als Plug-in-Hybrid mit 224 PS Systemleistung angeboten. 

"Wir haben alles, was wir über das Fahren auf der Straße und im Gelände wissen, aus den Rallye-Erfahrungen mitgenommen, um die neueste Super All-Wheel Control-Technologie in unserer neu entwickelten Plattform anzuwenden", sagt Kentaro Honda, Segment Chief Vehicle Engineer mit Blick auf den neuen Outlander.

"Wir haben auch speziell einen neuen Fahrmodus-Wahlschalter entwickelt, um jederzeit und bei allen Wetterbedingungen ein sicheres Fahren zu ermöglichen. Wir hoffen, dass viele Kunden großartige Erfahrungen mit den verbesserten Fahrleistungen des neuen Outlander machen werden.", so Honda weiter.

Bildergalerie: Mitsubishi Outlander (2021) Erlkönigbilder