Ein Fall für echte Erlkönig-Profis

Die Automobilhersteller verwenden einen ganzen Werkzeugkasten an Taktiken, um Prototypen zu verbergen. Einige wickeln ihr neues Fahrzeug in eine schwarze Verkleidung ein und schieben Schaumstoff zwischen die Abdeckung und das Auto, in der Hoffnung, die reale Form des Fahrzeugs zu verzerren. Typisch ist auch, dass Erlkönige mit einer wirbelnden weiß-schwarzen Tarnung unterwegs sind. Die meisten verwenden eine Kombination aus beidem, um ihre zukünftigen Produkte zu verstecken.

Die Autohersteller werden heute jedoch mit ihren Tarndesigns immer kreativer und gehen mit Mustern, Farben und mehr Risiken ein. Einige Autokonzerne haben spezifische Tarnmuster für bestimmte Marken und Modelle, während andere einen allgemeineren Look anstreben. Einige nutzen das Tarnmuster ganz bewusst, um die Öffentlichkeit in einem gewissen Maße für das neue Modell zu interessieren.

Unten finden Sie 10 Tarnmuster aus unserer umfangreichen Sammlung von Erlkönigfotos. Können Sie das Muster dem richtigen Autohersteller zuordnen? Stammt das Muster von Ford oder BMW? Nehmen Sie am Quiz teil, sehen Sie Ihr Ergebnis und teilen Sie uns dann Ihre Ergebnisse mit, indem Sie sie in den Kommentaren veröffentlichen! Kein Schummeln - wobei wir natürlich nicht wissen, ob Sie ein wenig Hilfe brauchen und unsere Erlkönigbilder ansehen müssen. Wir können es aber verstehen, denn die Aufgaben sind echt nicht einfach.

 

Na, wie ist es gelaufen? Jeder bekam eine perfekte 10/10, richtig? Oder war es eher ein Blutbad? Vielleicht sehen wir in Zukunft noch mehr Autohersteller mit Erlkönigen, die mit einzigartigen Tarnmustern überzogen sind - das gibt den Autos ein bisschen mehr Persönlichkeit, indem es ihnen hilft, sich von anderen, schlicht schwarz-weiß getarnten Testfahrzeugen abzuheben. Es würde wahrscheinlich auch dieses Quiz etwas einfacher machen.