Welchen würden Sie lieber fahren?

Nur eine knappe Woche nach der Enthüllung des neuen VW Golf 8 GTI zeigt der Wolfsburger Autobauer bereits einen aufwendig produzierten Werbefilm für den Kompaktsportler. Der Spot zeigt die neue Generation zusammen mit einem makellosen Exemplar des originalen Golf GTI. Unabhängig davon, welcher der beiden Ihnen mehr zusagt, gibt es jede Menge zu sehen. 

Der Clip beginnt mit zwei Freunden, die in eine Garage kommen und den ersten GTI enthüllen. Der weiße Ur-GTI ist in einem bemerkenswerten Zustand und sieht auch heute noch hinreißend aus. Nach ein wenig Zeit auf der Rennstrecke stößt der neue GTI zu seinem Vorgänger. Man sieht sie nur relativ kurz zusammen, dann wendet sich der Film komplett der achten Generation zu.

Natürlich will Volkswagen zeigen, dass der neue GTI den Spirit des alten Modells weiter trägt. Auch er hat rote Akzente an der Front und natürlich sind Sportsitze mit Karomuster an Bord.

Ansonsten aber, erinnert nicht mehr viel an die asketische Erscheinung des Einser-GTI. Das Cockpit ist jetzt voll digital, mit großem 10-Zoll-Infotainmentscreen und digitalen Instrumenten. Unter der Haube werkelt weiterhin der EA888-Zweiliter-Vierzylinder-Turbo mit 245 PS und 370 Nm. Immerhin können Kunden noch immer ein Sechsgang-Schaltgetriebe ordern. Die meisten dürften sich dennoch für das 7-Gang-DSG entscheiden. 

Wann genau der Golf 8 GTI beim Händler steht und was er kosten wird, ist aktuell noch nicht bekannt. Zuletzt kostete der Golf 7 GTI Performance mit 245 PS ab 34.895 Euro.

Quelle: Volkswagen News via YouTube

Bildergalerie: Volkswagen Golf 8 GTI Werbung