Neues Sondermodell punktet mit exklusiver Einrichtung

Mercedes legt eine ,Grand Edition" des CLS auf. Erkennbar ist das Sondermodell am Mattlack ,designo magno platin". Dieser soll nicht nur die Konturen hervorheben, sondern auch weniger empfindlich gegen Schmutz und Kratzer sein. Passend dazu sind die Kühlergrill-Lamellen ebenfalls in diesem Stil lackiert. Außerdem können die Metalliclackierungen Obsidianschwarz, Iridiumsilber, Carneolrot und Flintgrau gewählt werden.

Bi-Xenon und AMG-18-Zöller
Die Grand Edition verfügt über Bi-Xenon-Scheinwerfer mit dunklem Gehäuse, aktivem Kurvenlicht und Abbiegelichtfunktion in den Nebelscheinwerfern. Der Wagen rollt vorn auf 245er- und hinten auf 275er-Pneus. Sie sind auf titangraue und glanzgedrehte 18-Zoll-AMG-Alus im Fünf-Speichen-Design gezogen.

Interieur mit sportlich-eleganten Akzenten
Im Innenraum soll ein designo-Interieur mit einem Himmel in Alcantara-Anthrazit und serienmäßigem Glasdach den sportlich-eleganten Stil unterstreichen. Die Lederpolsterung ist in ,Maron" gehalten. Auf Wunsch sind auch die Farbtöne Sand, Schwarz, Mysticrot, Porzellan oder Chablis zu haben. Die Zierteile bestehen aus dem Holz ,Laurel" und sind entweder matt oder hochglänzend ausgeführt. Die Sportpedalerie besteht aus gebürstetem Edelstahl mit Gumminoppen.

Ab 67.294 Euro
Zur Ausstattung gehören das Bediensystem Comand APS, eine Einparkhilfe sowie Veloursfußmatten mit Stickung ,Grand Edition". Der Mercedes-Benz CLS Grand Edition kann ab sofort bestellt werden. Der Preis startet bei 67.294 Euro für die kleinste Motorisierung, den CLS 280 mit 231 PS. Im März 2009 werden die ersten Fahrzeuge ausgeliefert.

Attraktive Begleitung
Ihren Start in der Öffentlichkeit feiert die Grand Edition in besonders attraktiver Begleitung mit dem Topmodel Julia Stegner. Sie tritt als Mode-Markenbotschafterin erstmals bei der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Herbst/Winter 2009 auf. Diese findet vom 28. Januar bis 1. Februar 2009 auf dem Bebelplatz im Herzen Berlins statt. Für das neue Bildmotiv, das in Anzeigen sowie auf Plakaten und Fahrzeugen auf das einzige deutsche Mode-Event von internationalem Rang aufmerksam machen wird, stand sie in Kleidern von Anne Valerie Hash gemeinsam mit dem Mercedes-Benz CLS 350 CGI Grand Edition vor der Kamera.

Bildergalerie: Edle Auflage