Lamborghini Gallardo: Prior Design zeigt Widebody-Kit

Prior Design würzt den Lamborghini Gallardo nach. Ein Widebody-Kit sorgt in Verbindung mit dicken Felgen für einen mächtigen Auftritt.

Rundum geht es breiter zu
Der Karosseriebausatz ist eine Neuentwicklung speziell für den ,kleinen" Lambo. Das Widebody-Kit ist aus elastischem Dura-Flex-Kunststoff gefertigt und wird mit TÜV-Teilegutachten geliefert. Vorn bekommt der Italiener eine neue Stoßstange mit größeren Lufteinlässen und einer mittig platzierten Karbonlippe. Für mehr Breite sorgen neue Vorderkotflügel mit speziellen Lufteinlässen. Das Heck bekommt eine modifizierte Schürze mit Diffusor sowie einen mächtigen Flügel und spezielle Verbreiterungen spendiert. Ergänzt wird das Widebody-Kit von einer Dachhutze im DTM-Style. Zusätzlich bietet Prior Design auch ein geändertes Fahrwerk und 20-Zoll-Felgen für den Gallardo an.

Bodykit für knapp 25.000 Euro
Das Widebody-Kit kostet komplett 24.900 Euro. Die Felgen sind ohne Reifen für 7.140 Euro zu haben.

Breiter Brummer