VW Passat, Peugeot 208, Renault Clio, Skoda Kamiq und mehr

Der Genfer Autosalon 2019 öffnet am 7. März 2019 für die Öffentlichkeit, die Pressetage finden schon am 5. und 6. märz statt. Am Lac Leman werden Ford, Opel, Volvo, Land Rover und Jaguar fehlen, aber auch so sind noch genug Auto-Neuheiten zu erwarten. Wir zeigen Ihnen die bisher bekannten Highlights und aktualisieren unsere Übersicht, sobald wir mehr wissen.

Bei den letzten Updates haben wir unter anderem die Studien von Citroen, Skoda und Subaru, den gelifteten Mitsubishi ASX, das Facelift des VW Passat und mehr aufgenommen. Angeblich wird auch der Nachfolger des Ferrari 488 GTB gezeigt, aber dazu fehlen noch Bilder und Infos.