Wuppertal. Wir schreiben das Jahr 2022. Auftritt von Manhart Performance. Der Tuner setzt sich in den Kopf, dass ein völlig schwarzer BMW M5 (F90) mit über 800 PS und 1.000 Nm Drehmoment eine gute Idee sei. So entstand der Manhart MH5 800 Black Edition. Na dann. Bühne frei ...

Als Basis für den Dunkle-Seite-der-Macht-Umbau musste ein Vor-Facelift-Modell eines BMW M5 Competition den Kopf herhalten. Unter seiner Haube arbeitet bereits ein 4,4-Liter-V8-Biturbo mit 625 PS und 750 Nm Drehmoment.

Bildergalerie: Manhart MH5 800 Black Edition

Mittels Manhart-Motorpaket, das dem BMW M5 ein umfangreiches Turbo-Upgrade beschert, einer  Edelstahl-Abgasanlage ab Katalysator samt zweier mit Carbon ummantelter Doppelendrohre und Downpipes mit 200-Zellen-Katalysator pusht der Tuner das Aggregat auf insgesamt 815 PS und 1.030 Nm Drehmoment. Was dieses Upgrade für die Fahrleistungen bedeutet, verrät Manhart übrigens nicht. Das Serienmodell ging jedoch bereits in 3,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreichte eine optionale Höchstgeschwindigkeit von 305 km/h.

Optisch schärft Manhart Performance ebenfalls nach. Die MH5 800 Black Edition verzichtet ihrer Bezeichnung entsprechend ausnahmsweise auf den sonst so typischen Dekorsatz mit aufällig-farbigen Zierstreifen, sodass die schwarze Karosserie nur einige Dezente "MANHART"- und "MH5 800"-Schriftzüge trägt.

Designhighlights müssen demnach anders gesetzt werden. Deshalb entschieden sich die Wuppertaler BMW-Spezialisten für ein Carbon-Exterieur-Paket: Es besteht aus einer Motorhaube mit zwei markanten Luftauslass-Einheiten, einem Frontspoileransatz, einer Heckspoilerlippe und einem Diffusor-Einsatz. Darüber hinaus steht der Wagen auf einem Satz Hamann Anniversary EVO Black Line-Leichtmetallfelgen in 9x21 und 10,5x21 Zoll. Bezogen sind die mattschwarzen Vielspeichen-Räder mit Michelin Pilot Sport 4 S-Reifen der Dimensionen 265/30ZR21 und 305/25ZR21. Die passende Tieferlegung des BMW generiert ein Satz Federn aus dem Hause H&R.

Individuelle Akzente im sehr großzügig mit Carbon ausgerüsteten Innenraum setzen zu guter Letzt ebenfalls aus CFK gefertigte Schaltwippen sowie Fußmatten mit gesticktem Unternehmensschriftzug.