Ob Sie es glauben oder nicht … er hat sogar einen Aufzug 

Ein Reisemobil mit Aufstelldach? Keine Seltenheit! Der SAIC Maxus Life Home V90 Villa Edition hat aber nicht nur einen ziemlich sperrigen Namen, er ist auch das erste uns bekannte Reisemobil, das ein komplettes zweites Stockwerk mit einem Balkon hat. Dieser Balkon ragt sogar über das Dach hinaus. Und als wäre das nicht schon besonders genug, gibt es sogar einen Aufzug, um dieses Sonnendeck zu erreichen.

Von außen sieht der Maxus ersteinmal wie ein ganz normales Reisemobil aus, das auf einem verlängerten Kastenwagen aufgebaut wurde. Allerdings finden wir bereits am Heck ein wirklich markantes Erkennungszeichen, denn die LED-Leuchten umranden das gesamte Heck des Fahrzeugs. Zweifelsohne handelt es sich um eines der eigenartigsten Wohnmobile, die wir in letzter Zeit gesehen haben.

SAIC Maxus Life Home V90 Villa Edition RV
SAIC Maxus Life Home V90 Villa Edition RV

Aber lassen Sie uns weiter die Eigenheiten im Inneren entdecken. Dort verfügt der Maxus Life Home V90 Villa Edition über viele luxuriöse Elemente. Es gibt große Fenster auf beiden Seiten und insgesamt 20 Quadratmeter Wohnfläche. Da ist so manches Großstadtappartement kleiner. 
Auf den vom Hersteller zur Verfügung gestellten Bildern zeigt uns das chinesische Unternehmen den Innenraum mit modernen modularen Möbeln und einer neutralen Farbpalette, die schon irgendwie eine gemütliche Atmosphäre schafft.

SAIC Maxus Life Home V90 Villa Edition RV

Die Küche umfasst sowohl einen Herd als auch einen Backofen, so dass Sie ein Mittag- oder Abendessen für alle Reisenden zubereiten könnten. Außerdem gibt es einen Kühlschrank und eine Spüle. Auf der Rückseite befindet sich ein komplettes Badezimmer mit einer Dusche. Whirlpool? Fehlanzeige! So ein Mist aber auch ...

Die zweite Etage klappt aus dem Dach heraus. Ein sicheres Fahren ist bei einer solchen Höhe nicht möglich. Wenn also die zweite Etage ausgefahren ist, bietet der obere Bereich einen luftigen Raum, ideal zum Sitzen und um die Aussicht zu genießen.

Insgesamt stehen in der oberen Etage weitere 12,4 Quadratmeter zur Verfügung. Die Markise in diesem Bereich ist beleuchtet, damit man auch in der Nacht bei Licht draußen sitzen kann. Die Fenster können entweder Licht hereinlassen oder komplett undurchsichtig werden, wenn Sie im Obergeschoss etwas Privatsphäre haben möchten. Eine Tür führt auf den Balkon, der direkt über der Kabine des Fahrzeugs aufgebaut wurde.

Der Preis für den Maxus Villa Edition beginnt in China bei 2,68 Millionen Yen (ca. 342.000 Euro nach aktuellem Wechselkurs). Das entspricht einem Quadratmeterpreis von gut 10.500 Euro. In München, Frankfurt, Hamburg oder Berlin kommen Sie da nicht unbedingt günstiger weg, wenn Sie auf der Suche nach Wohnraum sind. Im Moment verkauft SAIC seine Freizeitfahrzeuge aber nicht in Europa. Sollten sie? 

Bildergalerie: SAIC Maxus Life Home V90 Villa Edition RV