Maskuline Anhängsel für die Anhängerkupplung schon bestellbar

Wissen Sie, was Truck Nuts sind? Falls nicht, werden wir versuchen, die delikate Sache kurz und schonend zu erklären: Es handelt sich um besonders maskuline Anhängsel für die Anhängerkupplung von Pick-ups. Normalerweise sind sie naturalistisch rundlich geformt, aber für einen Tesla Cybertruck braucht man natürlich passend kantige. Und jetzt die gute Nachricht: Man kann sie schon bestellen. Die Dinger werden 2021 ausgeliefert – rechtzeitig zum Marktstart des neuen Tesla-Modells.

Teslas neuer Pick-up im Stealth-Fighter-Design soll 2021 auf den Markt kommen, doch schon jetzt kann man sich einen Satz Anhängsel im passenden Stil bestellen. Auf Cybertrucknuts.net kann man die Dinger bestellen. Wer will, kann sich von der Website eine Datei herunterladen, mit der sich die Dinger auf dem 3D-Drucker ausdrucken lassen.

Es existiert zwar derzeit nur ein Prototyp, aber 2021 soll die Serienversion ausgeliefert werden. Die Cybertruck Nuts gibt es aus Plastik für 10 Dollar oder aus Metall für 30 Dollar. Wer sich schnell entscheidet, bekommt seine stählernen Cojones sogar schon für 15 Dollar. Vielleicht lassen sich diese sogar verwenden, um die Unzerstörbarkeit von Fenstern zu testen.

Aber was steckt hinter diesem bizarren Angebot? Unsere Kollegen von Motor1.com USA haben sich mit einem Firmensprecher unterhalten und festgestellt, dass es ernst gemeint ist. Über das Crowdfunding-Portal Kickstarter sind angeblich bereits über 200 Reservierungen eingegangen. Unter der Überschrift "Risiken" warnt der Hersteller davor, dass Tesla den Cybertruck nicht rechtzeitig ausliefern könnte. Dann stünden Sie mit einem Paar herrenloser Anhängsel da, die stilistisch nicht zur Wohnungseinrichtung passen, und vielleicht auch nicht zum Geschmack Ihres Partners oder Ihrer Partnerin.

Bildergalerie: Cybertruck Nuts