Panamericana-Grill an der Front, vier Endrohre am Heck

Nach dem neuen A 35, der nun als "Baby-AMG" dient, bringt Mercedes mit dem A 45 bald die nächste Stufe. Eine Enthüllung des Hot Hatch wird in Kürze erwartet, wie dieser Erlkönig zeigt.  Erstaunlich ist, dass dieser Prototyp nicht nur die komplette Produktionskarosserie hat, sondern auch die Abzeichen und Logos, die sich unter einem dünnen Streifen Tarnfolie verstecken. Nach dem fetten Flügel auf dem Heck zu urteilen, könnten wir es hier mit der Edition-1-Version zu tun haben, die mit allem Pipapo ausgestattet ist.

Da die meiste Verkleidung verschwunden ist, können wir das Panamericana-Gitter vorne mit den mehreren vertikalen Lamellen deutlich beobachten. Der A 45 wird das kleinste AMG-Modell sein, das diesen grimmigen Look aufweist, der auf den 300 SL zurückgeht, der 1952 im namensgebenden Rennen triumphierte. Als Unterschied zum A 35 gibt es außerdem ein Quad-Abgassystem für ein intensives Klangerlebnis.

Bildergalerie: Mercedes-AMG A 45: Screenshots aus einem Erlkönig-Video

Wie Sie wahrscheinlich schon wissen, hat Mercedes bereits eine Menge Informationen über den neuen A 45 enthüllt, der sich hier am Nürburgring präsentiert. So wird beispielsweise der turboaufgeladene 2,0-Liter-Benzinmotor im noch heißeren A45 S bis zu 421 PS leisten. Wir wissen auch, dass das speziell für das Modell entwickelte 4Matic-System trotz der Frontantriebs-basierten Natur des Autos mit einem Driftmodus ausgestattet sein wird. Ein 8-Gang-Doppelkupplungsgetriebe kümmert sich darum, die gesamte Leistung auf beide Achsen zu übertragen.

Die 45er-Palette wird in Zukunft noch erweitert. Als gesichert können eine A 45 Limousine, der CLA 45 und der GLA 45 gelten. Sogar ein GLB 45 ist nicht ausgeschlossen. Alle diese Fahrzeuge werden mit dem gleichen Motor ausgestattet sein, der der zweitstärkste Vierzylinder ist, der je in einem Serienauto eingebaut wurde, nach dem 440 PS starken 2,0-Liter-Motor, der in dem kurzlebigen, nur in Großbritannien erhältlichen Mitsubishi Lancer Evolution X FQ-440 MR erhältlich ist.

Video: Automotive Mike / YouTube