Mehr Sportlichkeit für Fünftürer und Kombi?!

Ab September 2017 wird es den Fiat Tipo Fünftürer und den Tipo Kombi in einer weiteren Ausstattungslinie geben, die das Programm der Kompaktwagen nach oben abrundet. Begrüßen Sie mit uns die zwei neuen S-Design-Varianten.

Die S-Design-Ausstattung im Detail
Egal ob Fünftürer oder Kombi, die Veränderungen betreffen beide Modelle gleichermaßen. Serienmäßig sind 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, die Außenfarbe ,Metropolitano Grau", getönte Scheiben hinten sowie Karosseriedetails mit der Anmutung schwarzen Klavierlacks an dem Kühlergrill, den Nebelscheinwerfereinfassungen und den Abdeckkappen der Außenspiegel. Im Innenraum zeichnen sich die S-Design-Versionen durch schwarze Klavierlack-Dekor-Elemente, eine neue Stoff-Leder-Kombination und serienmäßigen Annehmlichkeiten wie einem Tempomat, einer Klimaautomatik, einem Infotainmentsystem mit 7-Zoll-Touchscreen und den neuesten Konnektivitäts-Features aus.

Optionale Ausstattungspakete
Mit zwei Ausstattungspaketen lassen sich beide Karosserievarianten des neuen Fiat Tipo S-Design noch weiter individualisieren. Das ,S-Design Komfort"-Paket enthält eine elektrisch verstellbare Lordosenstütze für den Fahrersitz sowie die Höhenverstellung auch für den Beifahrersitz. Mit dem Paket ,S-Design Plus" wird die Ausstattung um 18-Zoll-Leichtmetallfelgen sowie Bi-Xenon-Scheinwerfer erweitert.

Motoren, Getriebe und Preise
Das Motorenangebot umfasst ausschließlich bereits bekannte Aggregate. Als Benziner stehen ein 1,4-Liter-Vierzylinder-Turbo mit 120 PS und ein 1,6-Liter-Sauger mit 110 PS bereit. Letzterer wird mit einem Automatikgetriebe gekoppelt. Der Vierzylinder-Turbodiesel mit 1,6 Liter Hubraum leistet 120 PS und kann mit einer Handschaltung, einer Automatik oder einem Doppelkupplungsgetriebe kombiniert werden. Die Preisliste des Fiat Tipo mit S-Design startet bei 19.650 Euro. Dafür bekommen Sie den Fünftürer mit dem 120-PS-Turbobenziner. Das fünftürige Topmodell ist die Version mit Diesel und DCT ab 23.450 Euro. Den Kombi-Aufpreis berechnet Fiat mit glatten 1.000 Euro.

Lesen Sie auch:

Bildergalerie: Die neuen Fiat Tipo im S-Design