Bis zu 2.350 Euro sparen: Sondermodelle Exception und Avantage

Geld sparen kann, wer eine der beiden neuen Sondereditionen des Renault Laguna ordert. Da wäre beispielsweise der Exception. Das Sondermodell verfügt über ein Carminat Navigationsterminal mit 16:9-Farbmonitor, dynamischer Routenführung und einer 4x15-Watt-Audioanlage mit CD-Laufwerk.

Dunkle Leder-Ausstattung
Darüber hinaus verfügt der Edel-Laguna über eine dunkle Leder-Alcantara-Ausstattung, einen Tempomaten mit Geschwindigkeitsbegrenzer, eine Einparkhilfe hinten sowie dem schlüssellosen Zugangs- und Startsystem Keycard Handsfree. Ebenfalls im serienmäßigen Lieferumfang enthalten sind Sonnenjalousien hinten, elektrisch anklappbare Außenspiegel und die automatische Reifendruckkontrolle.

Wahlweise vier Motoren
Renault bietet die Sonderedition Exception in Kombination mit den Benzinmotorisierungen 2.0 16V mit 135 PS und 2.0 16V Turbo mit 170 PS sowie mit den 130 beziehungsweise 139 PS starken Selbstzündern 1.9 dCi FAP und 2.2 dCi FAP. In Kürze wird der Laguna Exception zudem mit dem neuen 2.0 dCi FAP-Diesel mit 150 PS erhältlich sein. Der Preis für den 2.0 16V beginnt bei 25.050 Euro. Nach Angabe des Herstellers beträgt der Vorteil 2.350 Euro.

Edition ,Avantage" mit vielen Extras
Mit dem Modell ,Avantage" ist darüber hinaus noch eine weitere Sonderedition für den Laguna erhältlich. Sie basiert auf der Basisausstattung Emotion und enthält zusätzlich Seriendetails wie Klimaautomatik, Regen- und Lichtsensor. Hinzu kommen die automatische Parkbremse, zusätzliche Lesespots vorn und hinten sowie Sonnenblenden mit beleuchteten und abdeckbaren Spiegeln. Die Stoffpolsterung namens Avantage bestimmt den Innenraum. Äußeres Kennzeichen sind die 16-Zoll-Leichtmetallräder Lazuli und die in Silber lackierte Dachreling. Der Preisvorteil für das Sondermodell beträgt 1.420 Euro.
(hd)

Bildergalerie: Sonder-Laguna