Neue Topvariante der TT-Reihe erhält Leistungssteigerung um 90 PS

Mit dem TTS bietet Audi seit kurzem eine neue Topversion des Sportwagens TT an. Wem die serienmäßigen 272 PS und 250 km/h Spitze jedoch zu wenig sind, für den hält Tuner B&B jetzt eine noch stärkere Variante bereit.

Mehr Leistung für den Zweiliter-TFSI
Die Spezialisten aus Siegen verpassen dem Ingolstädter Sportler eine deftige Leistungssteigerung: 362 PS leistet das gepowerte Zweiliter-TFSI-Aggregat nun. Damit soll der TTS in 4,6 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 beschleunigen – das ist 0,6 Sekunden schneller als die Serienvariante mit Sechsgang-S-Tronic. Als Höchstgeschwindigkeit gibt der Tuner 280 km/h an. Erreicht wird die Leistungssteigerung durch einen speziellen Turbolader, eine Sportabgasanlage mit größerem Abgasvorrohr, Rennsportkatalysatoren sowie einer neu abgestimmten Elektronik. Zusätzlich gibt es ein modifiziertes Luftansaugsystem und eine optimierte Ladeluftkühlung. Für das Motortuning werden 7.950 Euro fällig.

Aerodynamik-Kit in R8-Optik
Neben der Version mit 362 PS bietet B&B für den TTS auch noch eine Leistungsstufe mit 306 PS für 1.198 Euro, sowie eine Variante mit 324 PS für 1.998 Euro an. Um den Auftritt noch dynamischer zu gestalten, hat der Spezialist auch ein Aerodynamik-Kit im Angebot. Dieser Bausatz ist in der Optik des Audi R8 gehalten. So sind die – jedoch geschlossenen – Lufteinlässe unter den Scheinwerfern und die Auslässe unterhalb der Heckleuchten dem R8 nachempfunden. Hinter den Türen können so genannte Sideblades aufgeklebt werden. Das Aerodynamik-Kit ist ab 2.698 Euro erhältlich.

Sportfedern und Gewindefahrwerk
Außerdem gibt es 248 Euro teure Sportfedern, die die Karosserie des TTS um bis zu 40 Millimeter absenken und die Seitenneigung reduzieren sollen. Ebenfalls verfügbar ist ab 1.298 Euro ein in Höhe, Zug- und Druckstufe einstellbares Gewindefahrwerk. Dadurch sollen höhere Kurvengeschwindigkeiten ermöglicht werden. Um den gepowerten TTS auch schnell wieder zum Stehen bringen zu können, gibt es eine neue Hochleistungsbremsanlage, die 2.998 Euro kostet. Räder in den Größen 19 oder 20 Zoll runden den Auftritt des sportlichen Audi ab.

Bildergalerie: Mehr Power für den TTS