Kleinwagen-Kombi mit Ausstattungsbonus und 1.015 Euro Preisvorteil

Die 207-Limousine hat Peugeot bereits seit Herbst 2007 als Sondermodell ,Urban Move" im Programm, jetzt spendieren die Franzosen auch der Kombiversion SW das zusätzliche Ausstattungspaket.

Urban Move fahren, 1.015 Euro sparen
Basierend auf dem Serien-Ausstattungsniveau ,Tendance" kommt der kleine Nutzwert-Franzose mit zusätzlichen Schmankerln: Nebelscheinwerfer, 15-Zoll-Alufelgen, Gepäckraumtrennnetz, getönte Scheiben und Dachreling sind ab Werk an Bord. Erhältlich ist der Urban Move mit drei Motoren – zwei Benzinern und einem Diesel. Die Preise starten bei 16.200 Euro für den 1,4-Liter-Ottomotor mit 73 PS, sein größerer Bruder mit 95 PS wird ab 17.000 Euro angeboten. Der einzige erhältliche Diesel, der 1,6-Liter HDi mit 90 PS und Rußpartikelfilter, stellt mit 18.900 Euro die teuerste Option für das Sondermodell dar. Laut Hersteller bietet der Urban-Move-SW eine Ersparnis von 1.015 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serien-207.

Bildergalerie: 207 SW Urban Move