200 PS im praktischen Kombi: GTI-Pendant für Familienväter

200 PS in einem Auto sind eine ganze Menge. So viel hat zum Beispiel der aktuelle Golf GTI und beflügelt damit rasante Träume. Doch es geht besser: Dieser Zweiliter-TFSI-Motor aus dem Golf wurde nun auch in das Modell Octavia der VW-Tochter Skoda verpflanzt. ,RS" heißt das tschechische GTI-Pendant und wird neben dem von uns getesteten Kombi noch als Limousine angeboten.

Viel Platz im Kombi-Heck
Bereits mit seiner leuchtend gelben Farbe signalisiert unser Octavia, dass mit ihm die Post abgeht. Aber die wollen wir erst einmal einladen. Hinter der Klappe verbirgt sich ein Ladeabteil von 580 Liter. Es lässt sich mit wenigen Handgriffen durch Umlegen der Rücklehnen auf bis zu 1.620 Liter vergrößern. Wer den Raum nicht zum Stauen braucht, kann im Fond zwei Erwachsene recht bequem unterbringen. Nur an der Kniefreiheit hapert es ein bisschen.

Straffes Sportgestühl
Wir steigen ein und nehmen vorn auf straffem Sportgestühl mit viel Seitenhalt Platz. Das Interieur des Familien-Sportlers wirkt aufgeräumt und ist, wie auch die äußere Erscheinung, nur dezent auf Sport getrimmt. Die Alu-Pedalerie und der Tacho, dessen Skala bis 270 km/h reicht, versprechen allerdings jede Menge Spaß.

Bissig, aber nicht sparsam
Den bekommt man schon beim ersten Tritt aufs Pedal: Bereits vom Start weg packt die Maschine ordentlich zu und bleibt bis in hohe Touren bissig. Der Sound dürfte ein wenig kerniger sein, aber das ist keine Bedingung. Es muss gar nicht jeder wissen, dass hier eine Maschine am Werk ist, die einen Sprint in 7,5 Sekunden und eine Spitze von fast 240 km/h ermöglicht. Das reicht dicke, um auf der linken Spur lange Zeit einsam zu sein. Leider fordert diese Einsamkeit beim Spritverbrauch ihren Tribut: Auf schnellen Autobahn-Etappen zieht sich der RS schon mal zwölf Liter teures Super Plus durch die Düsen.

Knackige Sechsgang-Schaltung
Zu den Sportgenen des Super-Octavia passen die knackige Sechsgang-Schaltung und die direkte Lenkung, die durchaus einen ambitionierten Fahrstil erlauben. Dass der Unterbau straff, aber nicht hart abgestimmt ist lernt man im Alltag zu schätzen.

Preisliste


Skoda Octavia Combi RS

Grundpreis: 27.990 Euro
Ausstattungen Preis in Euro
ABS Serie
ESP Serie
ASR Serie
Airbag Fahrer Serie
Airbag Beifahrer Serie
Seitenairbags vorn Serie
Kopfairbags vorn Serie
elektr. Fensterheber vorn Serie
elektr. Fensterheber hinten Serie
elektr. verstellbare Außenspiegel Serie
Klimaanlage Serie
Zentralverriegelung mit Fernbed. Serie
Bildschirmnavigation 1.590
CD-Radio Serie
MP3 Serie
elektr. Schiebedach 790
Metalliclackierung 195
Leichtmetallfelgen Serie
Sitzhöheneinstellung Serie
Tempomat 170
Xenonlicht Serie
Nebelscheinwerfer Serie

Datenblatt

Motor und Antrieb
Motorart Otto-Reihenmotor 
Zylinder
Ventile
Hubraum in ccm 1.984 
Leistung in PS 200 
Leistung in kW 147 
bei U/min 1.800 
Drehmoment in Nm 280 
Antrieb Frontantrieb 
Gänge
Getriebe Schaltung 
Fahrwerk
Spurweite vorn in mm 1.526 
Spurweite hinten in mm 1.514 
Radaufhängung vorn McPherson-Federbein 
Radaufhängung hinten Vierlenkerachse 
Bremsen vorn innenbelüftete Scheibenbremsen 
Bremsen hinten Scheibenbremsen 
Räder, Reifen vorn 225/40 R18 
Räder, Reifen hinten 225/40 R18 
Lenkung Zahnstangenlenkung mit Servotronic-Funktion 
Maße und Gewichte
Länge in mm 4.572 
Breite in mm 1.769 
Höhe in mm 1.468 
Radstand in mm 2.578 
Leergewicht in kg 1.415 
Zuladung in kg 540 
Kofferraumvolumen in Liter 580 
Kofferraumvolumen, variabel in Liter 1.620 
Anhängelast, gebremst in kg 1.600 
Dachlast in kg 75 
Tankinhalt in Liter 55 
Kraftstoffart Super Plus 
Fahrleistungen / Verbrauch
Höchstgeschwindigkeit in km/h 238 
Beschleunigung 0-100 km/h in Sekunden 7,5 
EG-Gesamtverbrauch in Liter/100 km 7,9 
EG-Verbrauch innerorts in Liter/100 km 10,9 
EG-Verbrauch außerorts in Liter/100 km 6,2 
CO2-Emission in g/km 188 
Schadstoffklasse Euro4 

Und ab die Post