Was es nicht alles gibt. Das denken wir uns öfter einmal, wenn wir bei der Recherche zu irgendwelchen Fahrzeugen aus China plötzlich wieder über Modelle stolpern, von denen selbst wir zuvor noch nie etwas gehört haben. So auch bei diesem Exemplar. Dem SMW G03F von Brilliance Shineray. Einem siebensitzigen SUV, das man über Importeure sogar in Deutschland kaufen kann. Und zwar für unter 20.000 Euro.

Vorgestellt wurde das Mittelklasse-Modell für China (wo es mit dem etwas griffigeren Namen Tiger vermarktet wird) schon im Jahr 2022. Das Fahrzeug ist 4,61 Meter lang, 1,82 Meter breit, zwischen 1,81 und 1,83 Meter hoch und verfügt über einen Radstand von 2,78 Meter. Zum Vergleich: Das ist ungefähr das Format eines VW Tiguan. Etwas länger und etwas mehr Radstand hat der Chinese. Das wars. 

Bildergalerie: SWM G03F (2024)

Angetrieben wird der G03F von einem 1,5-Liter-Vierzylinder-Benzinmotor, der auf 110 PS kommt. Weitergeleitet wird die Kraft über ein 5-Gang-Schaltgetriebe an die Vorderachse. Zu den Fahrleistungen haben wir keinerlei Werte gefunden. Lediglich den Verbrauch gibt ein Importeur an. 7,23 l/100km sollen es sein. Kombiniert im WLTP-Zyklus.

Die sieben Sitzplätze verteilen sich auf drei Reihen. Wobei in der zweiten Reihe zwei Einzelsitze zum Einsatz kommen und dafür ganz hinten eine Dreier-Rückbank verbaut wird. Ob das gemütlich ist? Wir wagen da mal unsere Zweifel auszusprechen. In der Preisliste aufgeführte Highlights sind eine Klimaanlage, ein 3,5-Zoll-Kombiinstrument, ein 7-Zoll-LCD-Infotainmentsystem, ein Lederlenkrad, USB-Anschlüsse, Keyless-Go und ... für die Optik ... 17-Zoll-Leichtmetallfelgen. 

Ob diese Low Budget-Version der automobilen Unabhängigkeit vom Design her gefällt, muss man mit sich selbst ausmachen, aber der Preis von unter 20.000 Euro ist schon eine Ansage. Denn viel bekommt man in Europa in dieser Preisregion nicht mehr. Und schon gar nicht irgendwas mit sieben Sitzen.