Er ist nur auf dem deutschen Markt erhältlich ...

Veloz. Veloz. Veloz. Das spanische Wort für "schnell", prangert stets als Abkürzung "VZ" auf den besonders sportlichen Modellen der Marke Cupra. Jetzt kommt der Ateca in den Genuss dieser VZ-Auszeichnung. Und damit Vorhang auf für das neue Topmodell: den Cupra Ateca Edition VZ.

Was dies im Detail bedeutet? Weiterlesen, bitte!

Der nur für den deutschen Markt erhältlich Cupra Ateca Edition VZ profitiert gegenüber dem normalen Ateca von einer 4-Kolben-High-Performance-Bremsanlage an der Vorderachse, einem lederbezogenen Multifunktionslenkrad mit Motorstart- und Cupra-Modus-Auswahltaste sowie einem BeatsAudio-System mit 340 Watt Leistung, neun Lautsprechern und Subwoofer. Von außen ist die Sonderedition an den 20 Zoll großen Leichtmetallrädern "Copper" erkennbar.

Am Antrieb ändert Seats Sportmarke übrigens nichts. Unter der Haube arbeitet also weiterhin der 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbobenziner mit 300 PS, der seine Leistung über ein Siebengang-DSG an alle vier Räder abgibt.

Serienmäßig in der Edition VZ ist allerdings noch ein Fahrerassistenz-Paket, das eine automatische Distanzregelung mit vorausschauender Geschwindigkeitsregelung bis Tempo 210, eine Verkehrszeichenerkennung sowie einen Notfall-, Fernlicht-, Pre-Crash-, Spurhalte- und Spurwechselassistenten beinhaltet.

Optional ist das für den Cupra Ateca Edition VZ "Cupra Plus Paket": Darin enthalten sind eine elektrische, sensorgesteuerte Heckklappe, eine beheizbare Frontscheibe, eine kombinierte 12-Volt-/230-Volt-Steckdose im Kofferraum, eine Fernentriegelung zum Umklappen der Rücksitzbanklehne, ein Gepäcktrennnetz, das Winterpaket mit beheizten Vordersitzen und der elektrisch einstellbare Fahrersitz mit Memoryfunktion. Der Preisvorteil dieses Pakets von 1.115 Euro erhöht sich gar auf 1.510 Euro, wenn auch noch das Leder-Paket Petrol Blue mitbestellt wird.

Um uns so richtig gierig zu machen, gibt es das neue Topmodell zunächst zu einem Aktionspreis von 49.650 Euro. Wenn Sie Ihr Fahrzeug dann mit dem Cupra Plus-Paket (und dem Leder-Paket) bestellen, kommen Sie so auf einen maximalen Preisvorteil von 4.120 Euro. Wie lange dieser Aktionspreis gilt, verrät Cupra nicht. Ganz nach dem Motto: "Nur noch 3 Artikel verfügbar." Der später reguläre Preis des Edition VZ beträgt dann 52.260 Euro.

Bildergalerie: Cupra Ateca Facelift (2020)