150 kW Leistung und 315 Kilometer Reichweite (WLTP) für 47.550 Euro

Das erste vollelektrische Lexus-Modell ist da. Bereits vor einem Jahr angekündigt, kommt der UX 300e nun am 11. Januar 2021 auf den Markt. Ins Zentrum stellt die Nobelmarke von Toyota die Qualität, die Verarbeitung und die geräuschlose Fahrt. Die Preise beginnen bei 47.550 Euro, ein Leasing gibt es ab 399 Euro (mit 19 Prozent MwSt.).

Der UX ist bereits seit Anfang 2019 erhältlich. Das 4,50 Meter lange Kompakt-SUV basiert wie seine konventionell angetriebenen Brüder auf der Plattform TNGA in der Version für das kompakte C-Segment (TNGA-C).

Für den Vortrieb sorgt ein 150 kW (204 PS) starker Elektromotor, der die Vorderräder antreibt. Die Energie liefert eine neu entwickelte 54-kWh-Batterie unter dem Fahrzeugboden. Sie ermöglicht eine Reichweite von bis zu 400 Kilometern (NEFZ) oder 315 Kilometern nach WLTP. Der Stromverbrauch liegt bei 16,8 kWh/100 km.

Serienmäßig sind LED-Scheinwerfer an Bord. Kennzeichen des UX 300e sind ein seitlicher Electric-Schriftzug und die zwei Ladedeckel hinten links bzw. rechts, hinter denen sich die Anschlüsse für Gleichstrom (DC) und Wechselstrom (AC) verstecken.

Der UX 300e fährt auf eigens entwickelten 17- bzw. 18-Zoll-Rädern mit aerodynamisch optimiertem Design vor. Der untere Lufteinlass verfügt über aerodynamische Klappen, die sich je nach Kühlluftbedarf automatisch öffnen und schließen. Bei geschlossenen Klappen sinkt der cW-Wert auf 0,31. Auch eine vergrößerte Unterbodenabdeckung sowie die glatte Unterseite der Batterie verbessern die Aerodynamik.

Lexus UX 300e (2021)

Im fahrerzentrierten Cockpit gibt es einen digitalen Tacho, eine Reichweitenanzeige und eine Anzeige der Rekuperationsstärke. Letztere lässt sich über Schaltwippen am Lenkrad einstellen; vier Modi stehen zur Wahl.

Die Lithium-Ionen-Batterie wurde unter den Rücksitzen und unter dem Fahrzeugboden montiert. Das Kofferraumvolumen konnte dadurch gegenüber dem UX 250h sogar um 47 auf 367 Liter erweitert werden.

Die Batterie besitzt eine Luftkühlung - das ist laut Lexus sicherer und leichter als wassergekühlte Systeme und ermöglicht gleichzeitig eine einfache Klimatisierung des Innenraums. Jedes einzelne Batteriemodul besitzt außerdem ein Heizelement.

2020 Lexus UX 300e

Lexus gewährt acht Jahre oder 160.000 Kilometer Garantie auf die Batterie. Der Garantiefall tritt ein, wenn die Akkukapazität unter 70 Prozent sinkt. Zusätzlich gewährt Lexus eine dreijährige Fahrzeuggarantie und eine fünfjährige Garantie (bis 100.000 km) für Defekte am Antriebsstrang (inklusive Funktionsstörungen der Batterie).

Aufgeladen wird mit bis zu 6,6 kW Wechselstrom; der Ladeanschluss dafür befindet sich hinten rechts. Die Ladezeit beträgt acht Stunden und 15 Minuten. Schenller geht es über den Gleichstrom-Ladeanschluss hinten links: Bei 50 kW oder mehr ist man nach 50 Minuten wieder bei 80 Prozent SoC. Mitgeliefert werden Kabel für die Haushaltssteckdose mit Schukostecker sowie für die Wallbox oder öffentliche Ladepunkte (Typ2/Mennekes).

Zur Ausstattung gehören eine Sitzheizung auf allen Plätzen, eine Lenkradheizung, ein Navigationssystem mit 10,3-Zoll-Display sowie eine Smartphone-Integration. Serie sind außerdem ein Abstandstempomat, ein Antikollisionssystem mit Fußgängererkennung, ein Spurhalteassistent, ein Totwinkel-Warner, eine Verkehrszeichenerkennung und ein (adaptiver) Fernlicht-Assistent.

Auf Wunsch gibt es einen Soundgenerator (Active Sound Control, ASC), der über den zentralen Lautsprecher einen beschleunigungsabhängigen "Motorsound" ins Cockpit abgibt. Per Knopfdruck lässt sich die Funktion jederzeit deaktivieren.

Das zusammen mit der Digital Charging Solutions GmbH angebotene Lexus Charging Network bietet Zugang zu europaweit rund 160.000 Ladestationen. Die Steuerung erfolgt über die App Lexus Link. Dort findet man nicht nur die nächstgelegene Lademöglichkeit, sondern auch die Verfügbarkeit, die Ladegeschwindigkeit und den Preis pro Kilowattstunde. Der Ladevorgang selbst wird über die Lexus Link App oder über eine RFID-Karte gestartet und abgerechnet. Die Zahlung erfolgt monatlich per Rechnung.

Bildergalerie: Lexus UX 300e (2021)