Neue Modellvariante, mehr Ausstattung

Die Modellpalette der Alfa Romeo Giulietta wird weiter ausgebaut. Ab Anfang Oktober 2017 soll neben den drei bekannten Ausstattungsvarianten (Giulietta, Giulietta Super, Giulietta Veloce) eine vierte Version angeboten werden ... Giulietta Sport. Was das neue Modell ausmacht? Details ...

Giulietta Sport: Außenbereich
Von den anderen Modellvarianten hebt sich die Sport durch Karosserie-Komponenten in Kohlefaser-Optik ab. Seitenschweller, der Rahmen des Kühlergrills, die Abdeckkappen der Außenspiegel, der vordere Stoßfänger sowie der Hintergrund der Hauptscheinwerfer sind entsprechend gefertigt. Die Stoßfänger sind darüber hinaus mit einer roten Zierlinie versehen, die Bremsanlage kommt von Brembo und verfügt über vier Kolben, es gibt einen Heckstoßfänger mit Diffusor sowie verchromte Endrohren und 17-Zöller in den Radkästen.

Der Innenraum im Detail
Dem Giulietta-Sport-Innenraum spendiert Alfa Alu-Sportpedalerie, Edelstahl-Einstiegsleisten, Armaturentafel-Rahmen und Türverkleidungen in Kohlefaser-Optik, eine Zweizonen-Klimaautomatik, eine Mittelarmlehne sowie eine Geschwindigkeitsregelanlage. Serienmäßig sind außerdem ein Infotainment-System mit 5-Zoll-Touchscreen, ein Lederlenkrad, eine umklappbare Mittelarmlene hinten und Parksensoren.

Motoren, Ausstattung, Preise
Erhältlich ist die Giulietta Sport mit 1,4-Liter-Vierzylinder-Benziner (150 oder 170 PS) sowie mit 2,0-LIter-Vierzylinder-Diesel (150 oder 175 PS). Eine elektronische Differenzialsperre an der Vorderachse und die Fahrdynamikregelung ,D.N.A." mit drei Stufen ,Dynamic", ,Natural" und ,All Weather" ist ebenfalls an Bord. Die Preise beginnen bei 27.900 Euro für den kleinen Benziner, der große schlägt mit mindestens 33.200 Euro zu Buche.

Weitere Neuerungen für das kommende Modelljahr
Die 240 PS starke Giulietta Veloce fährt im neuen Modelljahr serienmäßig mit Bi-Xenon-Scheinwerfern und 18-Zoll-Felgen vor. Gegen Aufpreis gibt es das bei der Sport-Variante serienmäßige Paket mit Karosserieteilen in Kohlefaser-Optik. Neu im Programm für alle Fahrzeuge ist ein 7-Zoll-Touchscreen mit den neuesten Konnektivitätsfeatures.

Lesen Sie auch:

Bildergalerie: Alfa Romeo Giulietta Sport