Sondermodell mit Preisvorteil

Als hochwertig-elegantes Business-Fahrzeug für Individualisten wird das S80-Sondermodell Black Edition präsentiert. Der große Volvo verfügt über eine umfangreiche Serienausstattung und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Kunden profitieren von einem Preisvorteil von bis zu 3.720 Euro.

Sportsitze in der Serienausstattung
Zur Serienausstattung des Volvo S80 Black Edition zählen unter anderem Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Reinigungsanlage, Sport-Ledersitze inklusive Sitzheizung in Anthrazit oder Saharabeige und ein Audiosystem mit sechs Lautsprechern. Zudem gibt es Aluminium-Einlagen wahlweise in ,graphit" oder ,glänzend". Das schwarze Sondermodell rollt auf 17-Zoll-Leichtmetallfelgen ,Thor" oder ,Interceptor" und besitzt einen Kühlergrill in schwarzem Wabendesign.

Ab 31.850 Euro
Der Volvo S80 Black Edition ist ab 31.850 Euro erhältlich und in acht verschiedenen Motorisierungen lieferbar. Das Angebot reicht vom Einstiegsmodell mit 140 PS bis zum allradgetriebenen Volvo S80 2.5T AWD mit 210 PS. Zur Wahl stehen auch zwei Common-Rail-Diesel mit 130 beziehungsweise 163 PS, sowie eine Bi-Fuel Variante mit 140 PS.
(hd)