Der Nutzwert-Van steht auf dem Caravan-Salon 2008 in Düsseldorf

Auf dem diesjährigen Caravan-Salon in Düsseldorf vom 29. August bis 9. September 2008 präsentiert Citroën unter anderem den Jumpy Océanic. Das Fahrzeug ist die Pkw-Variante des 2006 vorgestellten Nutzfahrzeugs Jumpy.

Ab 36.027 Euro erhältlich
Der Océanic baut auf der Ausstattungslinie Confort auf und hat zusätzlich Seiten-Airbags vorn, ein Sitzschienensystem im Fahrgastraum, auf welchem ein Klapptisch montiert ist, sowie eine zu einem Doppelbett klappbare Dreiersitzbank an Bord. Erhältlich ist der Wagen als ,L1" mit einem Radstand von 3 Meter und als ,L2" mit 3,12 Meter. Zwei Dieselmotorisierungen zwischen 120 und 136 PS stehen zur Auswahl. Der Jumpy Océanic L1 mit dem 120 PS starken Einstiegsdiesel kostet 36.027 Euro, die Basis-Version mit verlängertem Überhang ist für 36.860 Euro zu haben.

Praktischer Franzose