Normalerweise sind die neuen Produkte von Tesla nicht sehr zahlreich, auch wenn das kalifornische Unternehmen das ganze Jahr über für Gesprächsstoff sorgt. Aber für 2024 ist die Liste der neuen Elektroautos dennoch interessant.

Nachdem die Pläne für den neuen Roadster (der eigentlich für 2023 geplant war) vorerst auf Eis gelegt wurden, erwarten wir drei bestätigte und zum Teil bereits enthüllte Neuheiten: das Facelift des Model Y, die Performance-Version des neuen Model 3 und schließlich den Cybertruck. Darüber hinaus könnte es weitere Neuigkeiten über das 25.000 US-Dollar teure Einstiegsfahrzeug namens Model 2 geben, das jedoch frühestens 2025 zu sehen sein wird.

Hier sind die Neuheiten von Tesla für 2024:

Tesla Model 3 Performance

Das Facelift der Mittelklasse-Limousine Tesla Model 3 kam Mitte 2023 auf den Markt und hat dank einiger Verfeinerungen auch interessante Neuerungen in Sachen Reichweite gebracht. Das Angebot ist jedoch noch unvollständig, da die Spitzenversion "Performance", die im neuen Jahr erscheinen soll, noch fehlt.

Neues Tesla Model 3 (2023)

Tesla Model 3 (2023)

Halboffiziellen Berichten zufolge soll die Performance-Version des Tesla Model 3 in einigen Märkten in der ersten Jahreshälfte 2024 erhältlich sein, aber es sind noch keine Details bekannt geworden. Frühere Gerüchte sprechen von speziell gestalteten Sitzen, aber es ist nicht auszuschließen, dass es auch Änderungen am Antrieb geben wird.

Name Tesla Model 3 Performance
Karosserie 4-türige Limousine
Motoren Elektro
Erscheinungsdatum 1. Quartal 2024
Preise TBA

Tesla Model Y

Angesichts der gemeinsamen Plattform und des aktualisierten Model 3 ist das nächste Modell auf der Warteliste für ein Facelift das Model Y, das im Jahr 2024 sehr ähnliche Entwicklungen erfahren wird. Das neue Tesla Model Y (Codename: Project Juniper) wird schlankere Scheinwerfer und eine neue Lichtsignatur mit LED-Matrix-Lichtern, einen aerodynamischen Stoßfänger und C-förmige Heckleuchten haben, die in die neue Heckklappe integriert sind.

Tesla Model Y (2024) als Rendering von Motor1.com

Tesla Model Y (2024) als Rendering von Motor1.com

Im Innenraum bleibt der zentrale 15-Zoll-Monitor erhalten, das überarbeitete Infotainment ist weiterhin mit Android Auto und Apple CarPlay kompatibel, verfügt aber auch über neue Bedienelemente für das Getriebe sowie einen 8-Zoll-Monitor im Fond für Klima, Lüftung und Entertainment. Das Fahrzeug wird mit Hinterrad- oder Allradantrieb erhältlich sein, mit einer Leistung von 231 PS und 340 PS, aber mit einer höheren Reichweite, 455 km für den Single Motor, 533 km für den Long Range und 514 km für den Performance. 

Name Tesla Model Y
Karosserie SUV
Motoren Elektro
Erscheinungsdatum 2. Hälfte 2024
Preise TBA

Tesla Cybertruck

Der vieldiskutierte Tesla Cybertruck ist endlich in Produktion gegangen und die ersten Auslieferungen haben in den Vereinigten Staaten bereits begonnen. Im Laufe des Jahres 2024 werden aber in allen Märkten, in denen eine Vorbestellung möglich war, die ersten Exemplare auf die Straße kommen. Deutschland gehört nicht dazu. Europa im allgemeinen schaut in die Röhre.

tesla-cybertruck

Tesla Cybertruck (2023)

Als erstes werden die AWD- und Cyberbeast-Versionen auf den Markt kommen, letztere mit gleich drei Motoren und 845 PS, während erstere mit 600 PS, aktiver Federung und Allradlenkung aufwartet. Das Basismodell mit Hinterradantrieb wird ebenfalls im Jahr 2024 auf den Markt kommen. Was die Preise angeht so liegen sie in den USA zwischen 60.990 und 99.990 Dollar.

Name Tesla Cybertruck
Karosserie 5-sitziger Pick-up
Motoren Elektro
Erscheinungsdatum 1. Hälfte 2024
Preise TBA