Die sparsamsten Benziner, Diesel und Hybride in den Segmenten B, C, D und E

Wir haben schon viele Bildergalerien zum Thema sparsame Autos gemacht, aber das Thema Spritverbrauch ist nun mal ein wichtiges, auch wenn die Kraftstoffpreise derzeit im Keller sind. Für diese Galerie haben wir nach den sparsamsten Autos in den wichtigsten Segmenten gefahndet.

Die wichtigsten Fahrzeugklassen dürften wohl die Segmente B bis E sein, also Kleinwagen (wie der VW Polo), Kompaktwagen (wie der VW Golf), Mittelklasseautos (zum Beispiel Audi A4) und die Obere Mittelklasse (zum Beispiel Mercedes E-Klasse oder BMW 5er). Für jedes Segment haben wir nach dem sparsamsten Benziner, dem sparsamsten Diesel und dem sparsamsten Hybrid gesucht.

Die immer größer werdende Zahl von Autos mit Mildhybridsystemen sind in der entsprechenden Kategorie (also zum Beispiel Kleinwagen mit Benzinmotor) mit berücksichtigt, nicht aber Plug-in-Hybride. Als Kriterium für die Sparsamkeit haben wir den Verbrauch nach der derzeit noch geltenden NEFZ-Norm verwendet.

Eine Bemerkung noch: Wir haben uns bei unserer Recherche redlich bemüht, die sparsamsten Modelle zu finden. Vielleicht haben wir dennoch ein paar besonders effiziente Modelle übersehen. Außerdem ist das Ergebnis nur eine Momentaufnahme. Zum Beispiel will BMW demnächst sein Mildhybridsystem in deutlich mehr Autos einführen; das könnte Autos aus München weiter nach vorne bringen. 

Über folgende Liste können Sie direkt zu der Klasse springen, die Sie interessiert: