VW T4, Renault Clio und Honda NSX werden reif fürs H-Kennzeichen

Endlich 30 Jahre alt! Das wünschen sich vielleicht nicht alle junge Menschen, wohl aber Besitzer älterer Autos. Sie hegen und pflegen ihren Schatz auf vier Rädern in der Hoffnung, dass er eines Tages zum Oldtimer wird. Wessen Fahrzeug im Jahr 1990 auf die Welt gekommen ist, kann in Deutschland schon 2020 das begehrte H-Kennzeichen beantragen. Pluspunkt: Die Steuer beträgt damit nur noch gut 192 Euro im Jahr. Allerdings wird genau geprüft, ob sich das Auto in einem ordentlichen Zustand befindet und keine Schrottkiste ist. Wir zeigen Ihnen, welche Modelle demnächst 30 Jahre alt werden. So viel sei bereits verraten: Es sind einige Überraschungen darunter, aber auch Klassiker von Mercedes oder VW!