Audi A6 3.0 TDI multitronic im Test

Dieses Fahrzeug ist für lange Reisen wie gemacht. Dank der optionalen Luftfederung liegt der 4,92 Meter lange Audi A6 3.0 TDI multitronic satt auf dem Asphalt. In Sachen Fahrwerk sind die Unterschiede zum A8 nur marginal. Der elegant eingerichtete Innenraum des A6 bietet naturgemäß nicht ganz so viel Platz wie der große Bruder. Doch bis zu vier Insassen können sich hier trotzdem richtig wohl fühlen. Die Verarbeitungsqualität und die Materialwahl haben bei der in der oberen Mittelklasse angesiedelten Limousine mittlerweile ein extrem hohes Niveau erreicht. Vor allem die hochwertigen Ausstattungen mit edlem Holz und feinem Leder erzeugen eine behagliche und luxuriöse Wohlfühlatmosphäre.

Kleiner 3.0 TDI
Seinen Dreiliter-Diesel bietet Audi im A6 neben der 245-PS-Version (ab 51.200 Euro) für 8.050 Euro weniger in einer zweiten Leistungsstufe mit 204 PS an. Der schwächere Sechszylinder sorgt für guten Durchzug und immer adäquaten Vortrieb. In Kombination mit dem ,multitronic"-Getriebe spurtet die Limousine so in zügigen 7,2 Sekunden von null auf Tempo 100, die Höchstgeschwindigkeit wird bei 240 km/h erreicht. Der stärkere 3.0 TDI ist allerdings noch sportlicher: Der serienmäßig an Allradantrieb und Doppelkupplungsgetriebe gekoppelte Topdiesel erledigt den Standardspurt binnen 6,1 Sekunden und ist bis zu 250 km/h schnell, gönnt sich dafür aber laut Hersteller 0,8 Liter mehr Sprit.

Komfortabel durch die Stadt
Die stufenlose multitronic, die im kleinen Dreiliter-TDI gegen 2.200 Euro Aufpreis die Sechsgang-Schaltung ersetzt, überzeugt in der Praxis. Vor allem in der Stadt erweist sich das ruckfreie Fahren ohne Gangwechsel als äußerst komfortabel. Bei gleich bleibender Geschwindigkeit werden die Drehzahlen niedrig und der Motor damit angenehm leise gehalten. Selbst unter Volllast dreht der Selbstzünder nicht so aufdringlich hoch, wie wir es von CVT-Getrieben anderer Hersteller kennen. Auf Wunsch können acht Fahrstufen simuliert und über Schaltwippen gesteuert werden.

Nur mit vier Zylindern sparsamer
Zusätzlich verhilft die multitronic dem 3.0 TDI zu einem niedrigeren Normverbrauch: 5,1 gegenüber 5,3 Liter beim Handschalter. Wir benötigten auf unseren Ausfahrten im Schnitt akzeptable 6,5 Liter. Wem das immer noch zu viel ist, der muss auf den A6-Einstiegdiesel zurückgreifen. Der 2.0 TDI (ab 38.500 Euro) mit vier Zylindern und 177 PS soll in der günstigsten Variante nur 4,9 Liter benötigen, ist klanglich aber deutlich rauer als der dezent säuselnde 3.0 TDI.

Günstiger als 5er und E-Klasse
Der A6 3.0 TDI multitronic ist ab 45.350 Euro zu haben und damit günstiger als seine beiden Hauptkonkurrenten mit vergleichbarer Motor-/Getriebekombination: Für den BMW 525d Automatic werden ab 47.600 Euro fällig, für den Mercedes E 250 CDI BlueEfficiency 7G-Tronic mindestens 47.690 Euro. Die Liste der Optionen für den A6 ist lang und lässt fast nichts zu wünschen übrig. Ob Massage-Sitze, WLAN-Zugang, Head-up-Display, Navigationssystem mit Touch-Pad und Google-Suche oder Bose-Surround-Anlage – zu haben ist fast alles. Doch dafür nimmt Audi noch einmal zusätzlich ordentlich Geld.

Wertung

  • ★★★★★★★★★☆
  • Der Audi A6 3.0 TDI multitronic ist eine sehr gediegene Reiselimousine: Der Sechszylinder-Diesel mit 204 PS bietet guten Durchzug, ist zudem leise und sparsam. Das stufenlose Getriebe arbeitet sehr komfortabel. Hinsichtlich Platz und Ambiente genügt der A6 zudem den Ansprüchen, die man an eine Limousine in der oberen Mittelklasse stellt.

  • Antrieb
    85%
    guter Durchzug, dezenter Klang
    multitronic vor allem innerorts sehr komfortabel
  • Fahrwerk
    95%
    satte Straßenlage
    auch in Comfort-Einstellung recht straff
  • Karosserie
    95%
    hochwertiges Ambiente, gutes Platzangebot
    Rücklehnen nur gegen Aufpreis umlegbar
  • Kosten
    80%
    günstiger als 5er und E-Klasse
    passable Verbrauchswerte

Preisliste


Audi A6 3.0 TDI multitronic

Grundpreis: 45.350 Euro
Ausstattungen Preis in Euro
ABS Serie
ESP Serie
ASR Serie
Airbag Fahrer Serie
Airbag Beifahrer Serie
Seitenairbags vorn Serie
Kopfairbags vorn Serie
Seitenairbags hinten 360
Kopfairbags hinten Serie
elektr. Fensterheber vorn Serie
elektr. Fensterheber hinten Serie
elektr. verstellbare Außenspiegel Serie
Klimaautomatik Serie
Zentralverriegelung mit Fernbed. Serie
Bildschirmnavigation 2.380
CD-Radio Serie
MP3 Serie
elektr. Schiebedach 1.130
Metalliclackierung 950
Leichtmetallfelgen Serie (16 Zoll)
Sitzhöheneinstellung Serie
Tempomat Serie
Lederausstattung ab 1.305
Xenonlicht 1.180
Kurvenlicht 1.840 (dynamisch)
Nebelscheinwerfer Serie
Anhängevorrichtung 980
Licht- und Regensensor Serie
Multifunktions-Lederlenkrad Serie
Start-Stopp-System Serie
LED-Scheinwerfer 2.750
Fernlichtassistent 135
elektrisch öffnende Gepäckraumklappe 520
Sportsitze 635
Sitzheizung vorn 370
Multifunktions-Lederlenkrad mit Schaltwippen ab 150
Bluetooth-Freisprecheinrichtung 490
aktiver Spurhalteassistent 550
Spurwechselassistent 500
automatische Distanzregelung 1.460
Head-up-Display 1.380
Einparkhilfe vorn und hinten 780
Einparkassistent 1.170
Rückfahrkamera 450
Verkehrszeichenerkennung 150
Luftfederung 1.950

Datenblatt

Motor und Antrieb
Motorart Dieselmotor in V-Form mit Common-Rail-Direkteinspritzung und Turbolader 
Zylinder
Ventile
Hubraum in ccm 2.967 
Leistung in PS 204 
Leistung in kW 150 
bei U/min 1.250 bis 3.500 
Drehmoment in Nm 400 
Antrieb Frontantrieb 
Getriebe stufenloses Automatikgetriebe 
Fahrwerk
Spurweite vorn in mm 1.627 
Spurweite hinten in mm 1.618 
Radaufhängung vorn Fünflenker-Vorderachse, je zwei Querlenker oben und unten, Stabilisator 
Radaufhängung hinten spurgesteuerte Trapezlenker-Achse mit Querlenker, Stabilisator 
Bremsen vorn innenbelüftete Scheiben 
Bremsen hinten Scheiben 
Wendekreis in m 11,9 
Räder, Reifen vorn 225/60 R16, 7,5 J x 16 
Räder, Reifen hinten 225/60 R16, 7,5 J x 16 
Lenkung elektromechanische Lenkung mit geschwindigkeitsabhängiger Servounterstützung 
Maße und Gewichte
Länge in mm 4.915 
Breite in mm 1.874 
Höhe in mm 1.455 
Radstand in mm 2.912 
Leergewicht in kg 1.720 
Zuladung in kg 505 
Kofferraumvolumen in Liter 530 
Anhängelast, gebremst in kg 1.800 
Dachlast in kg 100 
Tankinhalt in Liter 65 
Kraftstoffart Diesel 
Fahrleistungen / Verbrauch
Höchstgeschwindigkeit in km/h 240 
Beschleunigung 0-100 km/h in Sekunden 7,2 
EG-Gesamtverbrauch in Liter/100 km 5,1 
EG-Verbrauch innerorts in Liter/100 km 5,8 
EG-Verbrauch außerorts in Liter/100 km 4,6 
Testverbrauch Gesamt in Liter/100 km 6,5 
CO2-Emission in g/km 133 
Schadstoffklasse Euro 5 
Fixkosten
Steuer pro Jahr in Euro 311 
Haftpflicht-Klasse 18 
Teilkasko-Klasse 27 
Vollkasko-Klasse 24 

Gemacht für lange Reisen