Der Hammer fällt am 23. Januar

Wie wir alle wissen, hat David Hasselhoff nicht nur die Mauer zu Fall gebracht, er ist auch eine absolute TV-Legende, mit der viele von uns aufgewachsen sind.

Ganz ehrlich, wer könnte jemals Baywatch vergessen, oder? Oder für alle, die schon etwas mehr Lebenserfahrung vorweisen können: Nichts wird jemals über Knight Rider gehen. Sie wissen schon, die cool-futuristische Show mit dem sprechenden, selbst fahrenden, Raketen abfeuernden Pontiac Trans-Am.

Für alle Fans von The Hoff haben wir nun sehr gute Nachrichten, denn Sie alle haben jetzt die große Chance sehr persönliche Gegenstände ihres Idols zu erwerben. Unter dem unglaublich einfallsreichen Namen "Hoff Auction" bietet LiveAuctioneers diverse Hoff-Dinge zur Versteigerung an - und ja, das beinhaltet auch Hasselhoffs eigenen KITT aus der legendären 80er-Jahre-TV-Sendung. 

 

Wie Sie in dem Tweet über diesem Absatz sehen können, lädt Hasselhoff persönlich zur Teilnahme an der Auktion ein. Zu den Versteigerungsgegenständen zählen eine Planet Hollywood London Jacke von 1993, ein Date zum Mittagessen mit der Legende höchstpersönlich sowie der "Big Dave" aus dem Spongebob Film.

KITT ist natürlich so ziemlich das teuerste Gericht auf der Karte. Der Preis, den man sich erhofft, liegt zwischen 175.000 und 300.000 Dollar. Während ich diesen Artikel schreibe hat der berühmte Pontiac bereits 16 Gebote und liegt bei 975.000 Dollar. 

Das Auto befindet sich aktuell in Großbritannien, aber The Hoff wird dem Meistbietenden das Auto höchstselbst ausliefern, wenn das Gebot mindestens 25 Prozent über dem Schätzwert liegt. 

Interesse geweckt? Dann geht es Ihnen vermutlich wie den anderen 98 Personen, die das Auto aktuell verfolgen. Und nur falls Sie sich fragen - ja, wir haben es hier mit einem voll funktionsfähigen KITT zu tun. Wobei wir bezweifeln, dass seine Waffen und all die anderen verrückten (gefährlichen) Features wirklich nutzbar sind. 

 

Wenn Sie auf das ikonische Fahrzeug oder andere Hasselhoff-Memorabilia bieten wollen, haben Sie noch 18 Tage Zeit. Der Hammer fällt am 23. Januar 2021.