Schön, schnell, schräg

Erst wollte es niemand haben, dann wurde es ein Renner: Coupé-SUVs. Was mit dem BMW X6 begann, wurde später von vielen Herstellern geklont. Und BMW adaptierte das Erfolgskonzept auch für die Mittelklasse, und so entstand der X4.

Der Wagen steht mit den seit Kurzem erhältlichen H&R-Sportfedersätzen noch eine Spur besser da als das Serienpendant. Die exakt auf die BMW-Serien-Dämpfer abgestimmten Federn senken den Fahrzeugschwerpunkt, je nach Fahrzeugausführung, zwischen 30 und 40 Millimeter an der Vorderachse und um 15 bis 30 Millimeter hinten ab.

So sorgen die neuen Federn für reduzierte Karosseriebewegungen und ein direkteres Einlenken. Dennoch wird der langstreckentaugliche Fahrkomfort gewahrt. Auch die Proportionen des X4 profitieren von der Maßnahme. Zudem verfügen die Sportfedersätze von H&R nun über eine Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE)! Kosten und Zeitaufwand für die Eintragung in die Fahrzeugpapiere entfallen also.

Noch mehr Profil versprechen die "Trak+"-Spurverbreiterungen von H&R aus hoch zugfestem Aluminium, die in Kürze erhältlich sein werden. Wahlweise silbern oder schwarz eloxiert, lassen sie es zu, Serien- wie Zubehör-Räder millimetergenau an den Kotflügelkanten auszurichten.

Wie bei H&R üblich, werden alle Produkte mit den benötigten Teilegutachten geliefert und sind zu 100 Prozent Made in Germany!

Sportfedern für BMW X4 M40i/ 30d, xDrive (G02) Typ G4X, inkl. M-Sportfahrwerk, inkl. adaptiver Dämpferregelung
Tieferlegung: VA ca. 35 Millimeter / HA ca. 20 Millimeter
Preis: 260 Euro

Sportfedern für BMW X4 M40d, xDrive (G02) Typ G4X, inkl. M-Sportfahrwerk, inkl. adaptiver Dämpferregelung
Tieferlegung: VA ca. 30 Millimeter / HA ca. 15 Millimeter
Preis: 260 Euro

Sportfedern für BMW X4 20i/ 30i/ 20d/ 25d, xDrive (G02) Typ G4X, inkl. M-Sportfahrwerk, inkl. adaptiver Dämpferregelung
Tieferlegung: VA ca. 40 Millimeter / HA ca. 30 Millimeter
Preis: 260 Euro

"Trak+"-Spurverbreiterungen
Verbreiterung: 22 bis 60 Millimeter
Preis: 90 Euro

Bildergalerie: H&R BMW X4