Bald kommt der Gegner des AMG GT Viertürers

Es ist schon ein paar Monate her, dass wir das BMW 8er Gran Coupé zum letzten Mal auf Erlkönigbildern gesehen haben. Diesmal haben wir es aber nicht mit Schnappschüssen zu tun. Der obige Teaser kommt direkt von BMW selbst und deutet darauf hin, dass eine offizielle Enthüllung für den Viertürer bald stattfindet.

Tatsächlich schickte BMW dann eine Pressemitteilung hinterher, in der es hieß, dass die Hüllen während der NextGen-Veranstaltung des Automobilherstellers Ende Juni in München fallen werden. Genauer gesagt: "Das neue BMW 8er Gran Coupé absolviert derzeit die finale Phase seines Serienentwicklungsprozesses. Schauplatz für seine Weltpremiere ist die BMW Group #NextGen, die vom 25. bis 27. Juni 2019 in der BMW Welt in München stattfindet." Im September 2019 schließlich beginnt die globale Markteinführung.

 

Wir haben das Bild durch die Fotobearbeitung gejagt, um zu sehen, ob sich etwas im Schatten verbirgt, aber BMW ist weise in solchen Dingen und selbst bei total heruntergeregelter Helligkeit sehen wir immer noch die gleiche Silhouette auf dem Foto oben. Das ist okay; schließlich wurden schon unzählige Erlkönigbilder des bevorstehenden "Big Bimmer" gemacht, und so haben wir bereits eine allgemeine Vorstellung davon, wie das 8er Gran Coupé aussehen wird.

Bildergalerie: BMW 8er Gran Coupé Erlkönig

Von der A-Säule an ist es ein reines 8er Coupé, wie wir es heute kennen. Darüber hinaus ist das Dach etwas verlängert, aber obwohl es zwei zusätzliche Türen beherbergt, ist die insgesamt elegante Form des Coupés gut erhalten geblieben. Die Seitenfenster in der C-Säule sind einzigartig für das Gran Coupé, während die Heckschürze ziemlich identisch zum Zweitürer ausfällt.

Im Inneren sollte das Gran Coupé einen vertrauten, eleganten Anblick bieten, den Fahrer und Beifahrer genießen können. Bei der Markteinführung kommt die Leistung vom etablierten 4,4-Liter-Twin-Turbo-V8 mit 530 PS, hinzu kommt für Europa der 840d mit 326 PS Leistung. Auch ein bärenstarker M8 ist in Arbeit, als wahrscheinlich gilt hier der Antrieb aus dem M5 mit bis zu 625 PS Leistung. Auf dem NextGen-Event Ende Juni 2019 werden wir aber zunächst nur den zweitürigen M8 sehen, das M8 Gran Coupé dürfte nicht vor Mitte 2020 kommen.  

Quelle: BMW via Facebook