7.100 Euro sparen

Das schnellste Auto von Nissan und eine edle Uhr vom französischen Hersteller B.R.M. (Bernard Richards Manufactur) ergeben zusammen das Sondermodell Nissan GT-R B.R.M. Edition. Das hochexklusive Angebot (die Auflage ist auf 25 Stück limitiert) ist auch eine Offerte für Schnäppchenjäger, denn die Uhr gibt es gratis obendrauf. Es klingt fast zu schön, um wahr zu sein: Wer einen Nissan GT-R in der Ausstattung Prestige für 104.650 Euro kauft, erhält den Edelstahl-Chronographen ,V12 Nissan GT-R" im Wert von 7.100 Euro kostenlos dazu.

Plakette mit der Nummer im Cockpit
Der Nissan-Supersportler bringt 570 PS und 637 Newtonmeter Drehmoment und sprintet damit in rekordverdächtigen 2,8 Sekunden auf Tempo 100. In der Version Prestige besitzt der Wagen eine Volllederausstattung und Sportsitze in den Farben Schwarz oder Cognac. Dazu gibt es die Außenfarben Orange, Grau, Weiß, Blau und Schwarz. Im Cockpit der Sonderedition prangt auf der Mittelkonsole eine exklusive Plakette mit der Nummer des Exemplars – genau wie auf der Schwungmasse des Edelstahl-Chronographs.

570 PS und verbesserte Abgasanlage
Der Nissan GT-R wurde vor zehn Jahren auf der Tokyo Motor Show vorgestellt. Im Sommer 2016 erhielt der Wagen eine Leistungssteigerung von 550 auf 570 PS. Auch das Sechsstufen-Doppelkupplungsgetriebe wurde verbessert. Eine serienmäßige Titan-Abgasanlage mit ventilgesteuerter Klappe sorgt für den Sound. Eine steifere Karosserie und eine optimierte Aufhängung erhöhen außerdem die Stabilität. Der Vertrieb erfolgt über ausgewählte Nissan-Händler.

Lesen Sie auch:

Schnelles Auto plus edle Uhr