Champagner-Lack und hochwertiges Leder mit 1.900 Euro Preisvorteil

Es gibt ein Auto, das Frauen speziell für Frauen konzipiert haben: den neuen Alfa 147 Shape. Deshalb kennzeichnet das limitierte Alfa Romeo Sondermodell eine ganz eigene Farbgebung und eine exklusive Ausstattung. Er kostet rund 1.900 Euro weniger als ein vergleichbares Serienmodell.

Frauen schufen ihren Traumwagen
Seinen Zusatznamen in der Bezeichnung verdankt der ab sofort lieferbare Alfa 147 Shape einem gleichnamigen Frauenmagazin. Die Redaktion hatte ihre Leserinnen gemeinsam mit Alfa Romeo aufgerufen, die Idealversion eines Alfa 147, ihren Traumwagen zu konfigurieren. Und der wird jetzt gebaut. Als Alfa 147 Shape.

Champagner-Lackierung
Der Alfa Romeo trägt einen Farbton, den es für diese Baureihe eigentlich gar nicht gibt: den Champagner-Ton ,Luce di Amalfi". Er rollt auf 15-Zoll-Alus mit 195er Breitreifen. Für den Vortrieb sorgt ein 105 PS starker Vierzylinder. Gewählt werden kann zwischen der dreitürigen Variante für 19.100 Euro und dem Fünftürer für 19.950 Euro.

Beiges Leder
Innen entschieden sich die Leserinnen der Zeitschrift mehrheitlich für eine Lederausstattung in Naturbeige. Ebenfalls in Leder gehüllt sind das Multifunktionslenkrad und der Schaltknauf. Obendrauf gibt es ein elektrisches Glasschiebedach, einen Radio/CD-Player mit Bedienung am Lenkrad, eine Sitzheizung, die Zweizonen-Klimaautomatik, beheizte Scheibenwaschdüsen, die Scheinwerferwaschanlage, einen Tempomat und vorn eine Mittelarmlehne mit Ablagefach.

Sechs Airbags
In Sachen Sicherheit verfügt das Sondermodell über sechs Airbags, ABS, die elektronische Bremskraftverteilung EBD, ein Brandschutzsystem und Nebelscheinwerfer.
(hd)

Bildergalerie: Sondermodell Alfa 147 Shape