Rares Sondermodell ist auf 370 Autos limitiert

Den 40. Geburtstag des Z feiert Nissan mit einem europaweit auf 370 Einheiten limitierten Sondermodell. Die optisch an den Nissan-Supersportwagen GT-R angelehnte ,Black Edition" basiert auf einem voll ausgestatteten 370Z Pack inklusive der sonst aufpreispflichtigen Optionen Navigationssystem und 19-Zoll-Felgen. Der Wagen ist also nicht nur exklusiv, sondern bietet auch einen Preisvorteil von 1.290 Euro.

Rotes Leder für den Innenraum
Das Jubiläums-Auto bietet dunkelgrau lackierte 19-Zoll-Leichtmetallfelgen der Marke Rays, rot lackierte Bremssättel und ein ebenfalls rotes Lederpaket für das Interieur. Zahlreiche Partien des Innenraums – wie das Lederlenkrad, der Schaltknauf oder die Knieschützer für Fahrer und Beifahrer – tragen rote Kontrastnähte. Auf die obere Lehnenpartie der Sitze genähte "40th Anniversary"-Schriftzüge weisen ebenso wie das gleich lautende Emblem am Heck auf den Jubiläums-Jahrgang hin.

Nur in zwei Farben zu haben
Lackiert wird dieser nicht alltägliche 370Z in nur zwei Farben: dem exklusiv für den Geburtstag komponierten "Metal Quarz" und dem auch im Programm des regulären 370Z geführten "Black Pearl". Das Auto ist ab sofort bestellbar und kostet mit Schaltgetriebe 44.190 Euro. Ausgeliefert wird ab Frühjahr 2010.

Bildergalerie: Schwarze Edition