Fünf heiße Vorschläge für den kleinen Geldbeutel

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Sie bekommen 10.000 Euro bar auf die Hand, allerdings unter einer Bedingung. Das Geld muss für einen Neuwagen ausgegeben werden. Wir zeigen Ihnen fünf heiße Kandidaten, die wir in die engere Auswahl ziehen würden.

Suzuki Alto
Vier Türen und ein sparsamer Vierzylinder mit 68 PS unter der Haube: Das sind die Eckdaten des Suzuki Alto. Wir würden zur Ausstattungslinie ,Club" für 9.990 Euro greifen, in der Dinge wie ESP, eine Klimaanlage und ein Radio serienmäßig sind. Tipp: Das baugleiche Schwestermodell des Alto ist der Nissan Pixo, bei dem das ESP aber extra kostet. Trotzdem lohnt sich ein Vergleich, welche Marke mehr Rabatt gibt. Speziell bei Barzahlung ist einiges drin.

Peugeot 206+
Seit 1998 ist der Peugeot 206 auf dem Markt, seit dem jüngsten Facelift nennt er sich 206+. Für 9.950 Euro gibt es den Dreitürer mit 60 PS. Zwar kosten Klimaanlage und Radio extra, doch fürs Geld bekommt man ein ausgereiftes Fahrzeug.

Dacia Sandero
Zu den Königen des Preis-Leistungs-Verhältnisses zählt der Dacia Sandero, unter dessen ansehnlicher Hülle ältere, aber bewährte Renault-Technik steckt. Schon für 6.990 Euro gibt das mager ausgestattete Basismodell. Wir raten zum 1.2 16V Lauréate mit 75 PS für 8.990 Euro. Hier sind elektrische Fensterheber vorne und eine Fernbedienung für die Zentralverriegelung serienmäßig. Leider ist ein ESP gar nicht erhältlich. Als sinnvolles Extra empfiehlt sich das Paket aus Klimaanlage und Radio für 850 Euro, macht unter dem Strich 9.840 Euro. Für die übrig bleibenden 160 Euro kann man nach einem Navigationsgerät Ausschau halten.

Fiat Panda
Obwohl der aktuelle Fiat Panda bereits seit 2003 auf dem Markt agiert, ist er durchaus noch zu empfehlen. Für ihn sprechen vier Türen und ein gutes Raumangebot. Für 9.690 Euro gibt es auf den ersten Blick ,nur" den 1.1 8V eco Active mit 55 PS. Doch Fiat ist großzügig, was Rabatte angeht. Bringt man ein Altauto mit, gibt es den Basis-Panda sogar für nur 5.990 Euro. Tipp: Wunschextras wählen und dann den Preis unter 10.000 Euro handeln.

Kia Picanto
Mit klarer Linienführung innen wie außen punktet der Kia Picanto. 65 PS treiben den kleinen Koreaner munter voran. Empfehlenswert ist die ,Vision"-Ausstattung für 9.375 Euro. Kommen eine Klimaanlage und ein ESP hinzu, summiert sich zwar der Preis auf 10.525 Euro. Doch im Gegenzug gibt es bei Kia unglaubliche sieben Jahre Garantie.

Fünf unter 10.000 Euro