,Millesim 200"-Versionen mit zusätzlicher Ausstattung

Peugeot bietet jetzt anlässlich des 200-jährigen Jubiläums des Unternehmens in den vier Baureihen 107, 207, 308 und 407 spezielle Editionsmodelle mit der Bezeichnung ,Millesim 200" an. Außen sind alle an einem eigenen Logo auf den Vordertüren erkennbar. ,Millésime" ist ein französischer Ausdruck für einen besonderen Jahrgangswein.

Start im 107
Der 107 Edition ,Millesim 200" verfügt über einen Dreizylinder-Benziner mit 68 PS. Er ist als Drei- und Fünftürer ab 10.990 Euro lieferbar. Das ,Millesim 200"-Ausstattungspaket enthält unter anderem eine Audioanlage mit CD-Laufwerk, einen Drehzahlmesser und eine manuelle Klimaanlage. Der Peugeot 207 Edition ,Millesim 200" ist als Drei- und Fünftürer ab 13.950 Euro erhältlich. Als Motorisierung steht ein 1,4-Liter-Ottomotor mit 73 PS zur Verfügung. Das ,Millesim 200"-Paket umfasst in Wagenfarbe lackierte Seitenschutzleisten mit Chromzierleiste, einen Frontgrill mit horizontalen Zierstäben in Chrom-Optik und Nebelscheinwerfer. Die Audioanlage WIP Sound mit Bluetooth, die einen USB-/AUX-Eingang und eine Freisprecheinrichtung umfasst, gehört ebenfalls zum Editionspaket.

Sportliche Optik
Auch vom 308 bietet Peugeot ein ,Millesim 200"-Modell ab 16.750 Euro an. Der Fünftürer ist in fünf Außenfarben und drei Antriebsalternativen lieferbar: als 1,4-Liter-VTi-Benziner mit 98 PS, als 120 PS starker 1,6 Liter-VTi-Benziner und als Diesel mit 112 PS. Der 308 ,Millesim 200" bietet Sport-Stoßfänger vorn und hinten, in Wagenfarbe lackierte Seitenschutzleisten sowie einen Bluetooth-Anschluss. Auch die Peugeot-Mittelklasse 407 präsentiert sich zum 200-jährigen Firmenjubiläum als reichhaltig ausgestattetes Editionsmodell – verfügbar als Limousine und SW ab 21.890 Euro. Als Motorisierungen stehen zwei Benziner und zwei Diesel zur Wahl. Das ,Millesim 200"-Paket umfasst hier eine Einparkhilfe vorne und hinten, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, Tempomat und Klimaautomatik.

Bildergalerie: Peugeot Millesim 200