Ganz ehrlich, wie viele hätten Sie erkannt?

Glauben Sie es oder nicht, aber wenn es um die Herstellung von Autos geht, ist Spanien eine Weltmacht. Mehr als 30 unterschiedliche Modelle werden im Land von Schinken, Paella und unfairen Abwehrspielern hergestellt. Das sind fast drei Millionen Exemplare pro Jahr. 84 Prozent davon werden exportiert.

Jetzt denken Sie sich vielleicht: Moment mal … Spanien? Da gibt es Seat … und dann? Natürlich haben Sie recht. Allerdings produziert eine ganze Armada an Herstellern auf der iberischen Halbinsel. Tatsächlich werden echte Bestseller wie der VW Polo, der Renault Mégane oder der Opel Crossland X dort hergestellt.

Was dann diese Liste soll? Nun, der spanische Automobilbau hat höchstselbst auch einiges zu bieten. Naja, ein bisschen was zumindest. Es gibt Supersportwagen, handgefertigte Preziosen und spektakuläre Prototypen. Das Gute ist: Sie werden fast keinen davon kennen, weswegen Sie wirklich viel lernen, wenn Sie diese Fotoshow ansehen. Wie viele hätten Sie erkannt?

Lesen Sie auch: