Wenig Kilo pro PS: Supersportler von Audi bis Zenvo

Worauf kommt es bei einem Auto an? Kofferraum, Komfort, Karosseriedesign? Sicher, das auch. Eine der wichtigsten Kennzahlen bezüglich Fahrspaß ist das Leistungsgewicht, also das Verhältnis von Leergewicht und Leistung. Wir zeigen Ihnen hier die 15 Serien-Straßenfahrzeuge mit dem besten Leistungsgewicht. Dabei beginnen wir bei schon recht guten 2,89 Kilo pro PS und steigern uns bis zum Spitzenreiter. (Noch eine Anmerkung: Gerade bei extremen Sportwagen wird das Leergewicht oft gar nicht oder nicht nach EU-Norm angegeben. Wird nur das Trockengewicht genannt, haben wir 100 Kilo dazugerechnet: 75 Kilo für Fahrer und Gepäck, wie beim Leergewicht nach EU-Norm üblich, und 25 Kilo für Flüssigkeiten.)